Eco Fashion Shopping Guide - Hamburg

Egal ob du in Hamburg wohnst oder nur zu Besuch hier bist und gerne shoppen gehen möchtest: Hamburg hat jenseits von Mönckeberg- und Spitalerstraße noch so viel mehr zu bieten! Seit einigen Monaten kaufe ich nur noch ökologische oder Second Hand Kleidung und habe Hamburg von einer völlig neuen, wirklich tollen Seite kennengelernt. Es gibt unheimlich viele tolle Eco Fashion Läden und Second Hand Shops, auf die man gerade als Tourist nicht sofort kommt, aber auch als "Einheimischer" nicht unbedingt kennt. Ich möchte dir heute meine liebsten Läden in Hamburg vorstellen und wünsche dir viel Spaß beim Shoppen - aber denk immer daran; kaufe nur, was du wirklich brauchst!
Faire und ökologische Mode ist für mich ein wichtiges Thema, über dass ich schon viele spannende Posts geschrieben habe. Vielleicht interessieren dich auch meinen Blogposts "7 Schritte zu einem ökologischeren Kleiderschrank", "Mein Umstieg zur Eco & Fair Fashion" oder weitere Posts zum Thema.


Ökologische Kleiderläden in Hamburg

Glore

Glore ist ein toller Fair Fashion Laden im Karoviertel. Dort findet man alles was das Shopping-Herz begehrt: Kleider, Jacken, Hosen, Oberteile, Accessoires und Taschen. Außerdem liebe ich das Motto von Glore - das auch außen auf den Laden gedruckt wurde: "Be Green in any color you like". Vom Preis her ist der Laden vergleichbar mit Zara oder vielleicht ein bisschen teurer - ich war schon lange in keinem Zara mehr. Der Punkt den ich machen möchte: die Kleidung dort ist erschwinglich und wunderschön!
Marktstraße 31, 20357 Hamburg

Patagonia bei Langbrett

Patagonia ist eine faire Outdoormarke die im Laden Langbrett im Karoviertel vertrieben wird. Langbrett ist kein komplett ökologischer Laden, räumt aber recht viel Platz für Patagonia ein. Bei Patagonia gibt es vieles aus recycling Material zum Beispiel Jacken oder Swim Wear - ich habe mir letztes Jahr einen tollen Bikini und eine Regenjacke gekauft. Von der Preisklasse her ist Patagonia eher gehoben - für eine Outdoormarke und die gelieferte Qualität aber im Rahmen.
Marktstraße 140, 20357 Hamburg

Shisha Clothing

Auch Shisha Clothing, eine nachhaltige Streetware Marke, hat im Hamburger Karoviertel einen Store - in dem auch noch ein paar andere Marken wie Organic Republic zu finden sind. Shisha fertigt in Europa - um genau zu sein in Portugal und achtet vor allem auf Qualität und Nachhaltigkeit. Ich würde die Kleidung eher als gemütlich bezeichnen, es gibt viele Hoodies, T-Shirts und co. Ich habe mir dort aber auch schon ein schönes Sommerkleid gekauft.
Markstraße 93, 20357 Hamburg


Bidges & Sons

Bidgets & Sons ist eine original Hamburger Marke. Es handelt sich dabei um einen Eco-Streetware Store in St. Pauli mit eigenen Designs. Die Designs gefallen mehr richtig gut und alle Produkte sind fair und ökologisch hergestellt. Außerdem bevorzugt der Laden Produkte, die nicht von Tieren stammen und ist somit sogar vegan.
Reeperbahn 7, 20359 Hamburg

Marlowe nature

Marlowe nature hat in Hamburg zwei Stores, einen für Damen und einen für Herren - die aber gegenüber voneinander sind. Ich persönlich muss zugeben, dass Marlowe keine Kleidung in meinem Stil verkauft, was wahrscheinlich aber daran liegt, dass ich mit Präferenz schwarz und dunkle Farben trage und mir der Laden eher heller und bunter vorkam - das kann aber natürlich auch an dem Zeitpunkt gelegen haben, als ich dort war. Insofern will ich den Laden gar nicht schlecht reden und ich denke, dass es für viele von euch auch dort etwas gutes zu finden gibt! Ob euch der Stil gefällt, könnt ihr übrigens auch Online checken: www.marlowe-nature.de.
Beim Schlump 5 + 9, 20144 Hamburg

Love It Green

Der Eco & Fair Fashion Laden "Love It Green" befindet sich in einem schönen Grünen Haus in Eppendorf. Er ist nicht riesig groß, hat aber eine schöne Auswahl an Kleidung für Frauen und Kinder. Meine Lieblingsmarken sind dort jedenfalls vertreten - zum Beispiel Armed Angels und People Tree.
Schrammsweg 4, 20249 Hamburg


Second Hand Shopping in Hamburg

Second Hand zu kaufen ist meiner Meinung nach genauso gut oder noch besser wie ökologisch und neu zu kaufen, denn man schenkt der Kleidung ein zweites Leben. Was sonst im Müll landen würde, landet wieder im Kleiderschrank und oft sind auch "alte" Sachen noch wunderbar zu gebrauchen. Deswegen habe ich euch auch einen Post über die besten Second Hand Läden und Flohmärkte in Hamburg zusammengestellt: Second Hand Shopping in Hamburg.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 21 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg "Mensch-Computer-Interaktion", komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für Fotografie, bin aktive Naturschützerin und Reise liebend gern. Mehr Infos findest du auf meiner Über-Mich Seite.