Wandbild auf Leinwand von Saal-Digital *

[Anzeige] Oft kommen Leute zu mir und meinem Freund zu Besuch und fangen an mit Sätzen wie "Ihr habt so viele weiße Wände... Was man da alles machen könnte." Und da haben sie wahrscheinlich auch recht. Inzwischen zieht als Entschuldigung nicht mehr, dass wir gerade erst eingezogen sind, denn es ist jetzt schon ungefähr ein halbes Jahr her. In der Tat ist der einzige Grund der mir für diese weißen Wände einfällt die Tatsache, dass unsere Ansprüche so hoch sind. Man will nicht einfach irgendwas aufhängen, ich bevorzuge es vor allem meine eigenen Bilder aufzuhängen.
Nun im heutigen Post möchte ich euch ein Mittel gegen die weiße Wand vorstellen: Ein Wandbild von Saal-Digital. Dieses wurde mir netterweise zur Verfügung gestellt und ich durfte es selbst gestalten. Ich bin schon lange Kunde bei Saal-Digital, bisher habe ich aber nur zwei Fotobücher und einige kleine Prints bestellt. Dieses Wandbild ist also mein allererstes von ihnen.


Bestellung und Lieferung

Die hauseigene Software von Saal-Digital habe ich schon seit einer Weile installiert. Ich finde sie sehr übersichtlich und man kommt schnell zum Ziel. So muss man für das auswählen des Wandprints nur einige Klicks machen. Auch die Gestaltung selbst ist sehr einfach, das Wandbild war in wenigen Minuten zusammengeklickt. Was sicher aber auch daran liegt, dass ich einfach ein Fan von schlichtem Design bin.
Ein bisschen irritiert haben mich am Anfang die dicken Roten Ränder die angezeigt wurden. Ich kenne das natürlich, dass man ein paar Millimeter einberechnet, weil dort geschnitten wird. Bei der Leinwand bin ich allerdings nicht gleich darauf gekommen, dass das die Ränder sind, also quasi alles nach dem "Knick".
Danach wird das Wandbild einfach hochgeladen und man lässt natürlich Daten wie Adresse und co. sowie eine Zahlungsart da. Der Versand kostet innerhalb Deutschlands für Wandbilder 5,95€.
Die Lieferung ging wie immer bei Saal-Digital schnell. Ich habe Freitags bestellt und es kam Dienstags an. Die Leinwand war super gut verpackt - ich habe ewig gebraucht um sie rauszubekommen - aber das ist sehr sinnvoll, man weiß ja nie was bei der Post so passiert.


Das Produkt

Mein Wandbild hat die Maße 60x40cm. Der Preis für dieses Maß beträgt 49€ zuzüglich Versandkosten, ein sehr angebrachter Preis wie ich finde. Da ich mich für ein Macro Bild entschieden habe, fand ich eine Leinwand könnte dazu sehr gut passen. Und als ich das Bild dann in den Händen hielt war ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung.
Die Farben sind super herausgekommen, das Bild wirkt schön hell und freundlich. Das Material der Leinwand wirkt sehr hochwertig, die Balken hinten sind aus Echtholz. Was mir zusätzlich aufgefallen ist: Die Leinwand ist federleicht. Das finde ich einfach klasse, denn bei all meinen vorherigen Drucken war immer das Bangen ob ein paar Nägel sie halten können. Bei dieser Leinwand habe ich da gar keine Bedenken.


Fazit

Ich bin total begeistert von meinem neuen Wandbild, ich hatte vorher noch nie ein Bild auf Leinwand und ich kann mir gut vorstellen mir noch weitere zu bestellen.

Hast du schonmal ein Produkt von Saal-Digital getestet?
Did you already test a product by Saal-Digital?


* Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Saal-Digital.
* This post is a cooperation with Saal-Digital.
Eva Katharina

Ich bin Eva, 21 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg "Mensch-Computer-Interaktion", komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für Fotografie, bin aktive Naturschützerin und Reise liebend gern. Mehr Infos findest du auf meiner Über-Mich Seite.