Henne Strand - Reisetagebuch

Vor einer kleinen Weile habe ich ein Wochenende in Dänemark verbracht. In der selben Stadt in der ich schon als Kind sehr oft war: Henne Strand. Das letzte mal war ich dort vor ungefähr 3 Jahren. Dieses Mal habe ich meine Mutter für ein Wochenende besucht, die sich dort ein gemietet hatte. Von Hamburg ist Henne Strand mit dem Auto - verglichen zu früher - nicht sehr weit entfernt und so bin ich Donnerstag abends aufgebrochen und Sonntags wieder zurückgefahren.
Neben der Uni habe ich das Wochenende mit frischer Meerluft und Entspannung sehr genossen. Die wunderschönen Dünen und Sandstrände in Dänemark sind einfach traumhaft und immer wieder ein wunderbares Fotomotiv. So habe ich auf meine vielen Strandspaziergänge auch öfter mal die Kamera mitgenommen.
Schon seit Jahren hatten wir kein so gutes Wetter mehr, wenn wir nach Dänemark gefahren sind und dieses mal war es dann richtig warm und wir hatten nur Sonnenschein. Ich war sogar einmal im Meer baden, was zwar ziemlich kalt war aber einfach toll.


Einen Tag haben wir auch in Esbjerg mit shoppen verbracht. Aus meiner Kindheit kenne ich die Shopping-Meile natürlich schon in und auswendig, aber es ist doch immer wieder schön. Ich mag die skandinavischen Geschäften wie Tiger oder Søstrene Grene. Und auch in Sachen Mode habe ich schon oft die Erfahrung gemacht, dass die Dänen uns da etwas voraus sind. Zum Beispiel eine meiner Lieblingsmarken Cheap Monday, habe ich in Esbjerg entdeckt, als sie in Deutschland noch gar nicht angekommen war.
Fotos habe ich in Esbjerg nicht gemacht, aber das wäre auch kaum interessant, denn es ist einfach eine stink normale Shopping-Straße. Viel lieber beglücke ich euch mit etwas Meer-Feeling:


Warst du schonmal in Dänemark? Oder sogar Henne Strand?

Eva Katharina

Ich bin Eva, 21 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg "Mensch-Computer-Interaktion", komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für Fotografie, bin aktive Naturschützerin und Reise liebend gern. Mehr Infos findest du auf meiner Über-Mich Seite.