13 Ideen Zeit zu verschenken

Nichts in unserer schnelllebigen Welt ist kostbarer als Zeit und doch schenken wir unseren Liebsten oft Konsumgüter welche die meiste Zeit in der Ecke verstauben. In meinem Post "10 nachhaltige Weihnachtsgeschenke" habe ich bereits vorgeschlagen seinen Liebsten Zeit zu schenken - denn was könnte dem anderen eine größere Freude bereiten als gemeinsame Erinnerungen? Ein Kommentar hat mich schließlich dazu gebracht über Theaterkarten und ein gemeinsames Abendessen hinauszudenken. Es gibt so viele tolle Formen Zeit zu verschenken - oft auch noch vollkommen kostenlos. Ich möchte heute meine Ideen für Zeitgeschenke mit euch teilen:


Outdoor

Gemeinsamer Spaziergang oder Wandern

Es muss nicht immer alles viel kosten, ein schönes Geschenk kann auch kostenlos sein. Bei einem ausgiebigen, gemeinsamen Spaziergang oder einer Wandertour kann man sich austauschen und dabei die Natur und Landschaft genießen.

Segeln

Ich liebe eigentlich alles was mit Wasser zu tun hat und Segeln ist wirklich eine tolle Beschäftigung. Am schönsten ist es natürlich wenn man selbst einen Segelschein hat - oder jemanden kennt der einen hat. Aber auch bei den gängigen Erlebnisgeschenk-Seiten wie mydays kann man Segeltörns buchen.

Picknicken

Ein Picknick in der Natur oder einem schönen Park kann wirklich toll und entspannend sein. Ich mag es sowieso total Salate, Sandwiches und andere Fingerfoods vorzubereiten und was passt besser dazu als ein schönes Picknick? Das ist eines der Zeitgeschenke, das kaum Geld kostet und trotzdem mit hoher Wahrscheinlichkeit viel Freunde auslöst.

Radtour

Ähnlich zum Spaziergang, kann man den Beschenkten auch mit einer Radtour beglücken. Dabei steht natürlich noch etwas mehr auch die sportliche Tätigkeit im Mittelpunkt, aber dennoch kann man gemeinsam Zeit verbringen, sich austauschen und die Natur genießen.

Klettergarten

Klettergarten kenne ich noch aus meiner Kindheit und ich weiß, dass man dort viel Spaß haben kann - was sicher auch als Erwachsener noch der Fall ist. Vorher gilt es natürlich zu prüfen, ob der Beschenkte Höhenangst hat!


Indoor

Kino

Auch ein Kinobesuch oder ein Kinogutschein lassen sich gut verschenken. Hier ist der Vorteil im Gegensatz zu Theater oder Ballett, dass der Beschenkte sich selbst aussuchen kann, welchen Film er sehen möchte.
Ich bin ein großer Fan davon kleine Programm Kinos zu unterstützen wann immer ich kann. Damit diese neben Cinemaxx und Cineplex auch überleben können.

Museumsbesuch

Es gibt unglaublich viele Museen und auch wenn man an den Themen interessiert ist, schafft man es doch selten eines zu besuchen. Gutscheine für Museen können deshalb auch sehr schöne Geschenke sein. Hier lohnt es sich natürlich, sich vorher etwas zu informieren, was den Beschenkten denn interessieren könnte, um dann das richtige Museum auszusuchen.

Brunchen

Ein Brunch ist eine tolle Gelegenheit um sich mal wieder auszutauschen, gemütlich Zeit miteinander zu verbringen und dabei auch noch tolles Essen zu genießen. Es gibt viele Cafés, die tolle Buffets zum Brunchen anbieten, aber auch einige in denen man sich selbst eine Art Frühstücksplatte aussuchen kann. Ich mag beides sehr gerne - wobei man beim Buffet natürlich oft aufstehen und laufen muss, während eine fertige Platte einfach gemütlicher ist.

Dinner in the Dark

Dinner in the Dark habe ich selbst noch nicht ausprobiert, aber viel positives darüber gehört. Durch die Dunkelheit wird einer unserer wichtigsten Sinne - der Sehsinn - ausgeschaltet und alle anderen Sinne werden dadurch dominanter. Dies soll vor allem kulinarisch eine tolle Erfahrung sein.

Escape Room

Escape Rooms schießen gerade überall aus dem Boden. Die Idee dabei ist, dass man in einem Raum eingeschlossen wird und sich durch das Lösen von Rätseln befreien kann. Dazu gibt es meistens natürlich noch eine Story warum man eingeschlossen wurde.
Ich persönlich habe noch kein Escape Room ausprobiert, habe aber schon viel positives davon gehört.


Tagesausflüge

Städtetrip

Ob Shoppen oder Sight Seeing, mit einem Städtetrip kann man so gut wie jeden glücklich machen. Dank der Deutschen Bahn kommt man inzwischen von fast überall recht fix in eine andere Stadt und mit dem Sparpreisfinder muss man dafür noch nichtmal all zu viel Geld ausgeben.

Wild- und Tierpark

Im Gegensatz zu Zoos, sind Wild- und Tierparks oft mehr auf das Tierwohl aus und die Tiere werden besser gehalten. Dies ist nicht immer der Fall, aber dass kann man ganz gut vorher herausfinden. Die Parks sind also die perfekte Möglichkeit interessante Tiere zu beobachten und trotzdem kein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Ein Ausflug in einen Park kann meiner Meinung nach für jeden interessant sein, aber speziell für Kinder ist es natürlich toll.

Wellness Tag

Ob nun in einem professionellen Spa oder im heimischen Badezimmer, einen Wellness-Entspannungstag können wir wahrscheinlich alle hin und wieder vertragen. Für zu Hause ist es am besten für den Partner geeignet: ein Schaumbad mit Kerzen und eine ausgiebige Massage. Im Spa kann man einen Wellnesstag auch super an die beste Freundin oder Verwandte verschenken.


Hast du noch mehr tolle Ideen? Dann teile sie doch in den Kommentaren mit mir und den anderen Lesern!


Eva Katharina

Ich bin Eva, 21 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Wunderbar! Zeit zu verschenken ist sowieso eine schöne Sache. Das werde sich ein paar liebe Menschen von mir auch darüber freuen dürfen. Bei dir habe ich zudem noch ein paar schöne Ideen entdeckt, die ich mir mal merken muss. Sowas lässt sich ja auch ein anderes Mal verschenken. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Hi! :)
    Gestern waren hier in der Zeitungsbeilage Termine für Kurzseminare: vom 'Gehölzschnitt' über 'Achtsamkeit' bis zu 'Frau sein ist nichts für Feiglinge' war da einiges dabei, was man durchaus verschenken könnte... auch an sich selbst gleich dazu!
    Liebe Grüße aus dem Rheinland!
    :)

    AntwortenLöschen