Instax mini 8 - Zubehör

Dieser Blogpost enthält Werbelinks

Vor kurzem habe ich versprochen endlich mal wieder mehr über die Polaroidfotografie zu schreiben, aber heute gibt es nicht wie das letzte mal Bilder, sondern ein paar schicke Accessories. Der Hintergrund des Ganzen ist eigentlich, dass ich es total cool finde, dass Fujifilm die Polaroidfotografie wieder so aufleben lässt und es ist eigentlich recht schade, dass kaum jemand darüber schreibt. Es gibt inzwischen eine ganze Menge Produkte und Accessories für meine Kamera - die Instax mini 8 von Fujifilm* - aber soweit ich weiß nur oder vor allem online und die Produktrezensionen sind mehr als Mau, beziehungsweise meistens gar nicht erst vorhanden. Also habe ich mir einfach mal ein paar Produkte, die ich ansprechend fand bestellt. Und heute möchte ich dir diejenigen vorstellen, die ich nicht zurückgeschickt habe und weiterempfehlen würde. Eigentlich war es auch nur ein Produkt das ich zurückgeschickt habe, nämlich eine leicht schimmlige Kameratasche, die nun eine schlechte Rezension auf Amazon erhalten hat.
Nun heute möchte ich dir ein Fotoalbum, eine Selfielinse und meine neue Kameratasche vorstellen:

Some weeks ago I promised you to write more about polaroid photography, but today it's not only pictures like the last time, today I want to show you some accessories I bought for my camera lately. I think it's really great that Fujifilm started to make polaroid photography modern again and it's a pity, that nobody is writing about it. I found a lot of accessories for my Instax mini 8* on amazon, but non of them had a review of even a comment by somebody who bought it. So I just orderd the products that looked quite nice and today I want to show you the accessoires I really like and didn't return - in the end I only retured one camera bag because it was musty, but that one also got a bad review on amazon, so I won't write about it here.
So today I want to show you my new photo album, selfie lens and my new camera bag:



Mini Fotoalbum
Langsam haben sich die Polaroid-Bilder bei mir gestapelt und in letzter Zeit wusste ich einfach nicht mehr wohin damit. Schließlich habe ich dann auf Amazon, ein kleines Fotoalbum* entdeckt. Erhältlich in blau*, beige* und rosa*, fiel es mir erstmal ziemlich schwer mich für eine Farbe zu entscheiden. Alle drei waren so schön pastell und hübsch. Letztlich hat mein Freund die Entscheidung gefällt und es wurde blau. Die Innenseite hat ein Organe-Weißes Muster, was wie ich finde ein toller Kontrast zum babyblau ist.
Es passen immer 2 Fotos auf eine Seite - folglich 4 auf eine Doppelseite - und die Taschen haben die perfekte Größe für die Fotos. Insgesamt passen 64 Fotos in das kleine Album und es hat eine tolle Größe um es auch mal irgendwohin mitzunehmen.
Ich finde es super, nun endlich einen Ort für meine Polaroidfotos gefunden zu haben und bin schon am überlegen mir gleich ein Zweites zu bestellen. Dann hätte ich ein Album für Private Fotos und eines für eher fotografische Aufnahmen. Falls es dich interessiert findest du das Fotoalbum für 9,99€ hier*.

Mini photo album
I made quite a lot polaroid pictures in the last time and I just didn't know where to store them and what to do with them. On Amazon, I finally found a little photo album* that looked quite nice. You can buy it in three colors: blue*, fawn* and pink*. I loved all the colors and it was quite hard to decide. In the end, my boyfriend made the choice and I got a blue one. The inside has an orange-white pattern and that is a great contrast to the baby blue in the outside.
You can put two pictures on one side - so four on a spread - and in total, you can store 64 pictures in the little album. The little transparent bags match perfectly to the pictures and the whole album has a great size.
It's great for me that I found a place to store my polaroid pictures and I'm already thinking about buying a second one - one for private photos and one for more photographic shots. If you are interested just have a look at the album here*.



Close Up Selfielinse
Obwohl ich eigentlich nie Selfies mit dem Handy mache, passiert es mit der Polaroidkamera um so öfter - zumindest Selfies mit Freunden. Dabei gibt es natürlich das Problem, dass man nicht einfach den Bildschirm switchen und sich selbst sehen kann. Auf wundersame Weise habe ich es bisher eigentlich immer geschafft, dass alle Menschen auf dem Bild zu sehen sind, die drauf sein sollten, aber das war wohl ein kleines Spiel mit dem Feuer. Nun habe ich eine Close Up Selfielinse für meine Kamera entdeckt und gleich gekauft. Für 6,50€ kriegt man einen kleinen Hasen - in der zur Kamera passenden Farbe - dessen Bauch eine Nahlinse und der Kopf ein kleiner Spiegel ist. Die Linse kann man durch einen einfachen Griff am Objektiv der Kamera anbringen und sie hält schön fest - aber nicht zu fest um sie wieder abzubekommen. Damit ist jetzt endlich Schluss mit den "blinden Selfies" und süß aussehen tut das ganze auch noch. Finden kannst du die Linse hier, bei Amazon*. Falls du keine Lust auf den Hasen hast, gibt es die Linse hier* auch noch in "normaler" Optik, dazu kann ich allerdings keinen Erfahrungsbericht abliefern.

Close Up Selfie Lens
I never take selfies with my phone camera, but quite often with the polaroid - well selfies with friends, not of only myself. So the problem is, that you can't just switch the display to see yourself. Luckily you could always see all the persons, but in the end that's pretty reckless. So when I found a Close Up Selfie lens for my camera I decided to buy it. For only 6,50€ you get a little rabbit - in the matching colour to your camera - whose belly is a lense and the head is a little mirror. It's quite easy to apply it to your camera, you just screw it one the lens. It's as easy to remove it afterwards although the selfie lens is quite solid on your cameras lens.
So the "blind selfies" have an end now. And I think the lens looks quite cute, you can buy the way find it here on amazon*. If you don't want to have a rabbit I also found another lens that looks "normal", here* - I can't tell you if it's good or not, but I think there shouldn't be a difference.



Kameratasche aus Kunstleder
Zuletzt habe ich noch eine neue Tasche für die Kamera bekommen. Vorher habe ich die Kamera immer einfach in meine Tasche geschmissen, aber letzten Endes ist das, obwohl die Kamera total robust ist, kein besonders pfleglicher Umgang. Also habe ich mich ein bisschen nach einer Tasche umgesehen und eine perfekt auf die Kamera zugeschnittene Tasche aus Kunstleder für knapp 19€* gefunden.
Trotz des kleinen Preises wirkt sie sehr hochwertig, sie besteht aus einem Body, einer abnehmbaren Vorderklappe und einem ebenfalls abnehmbaren Gurt. Im Body sind Aussparungen für alles was wichtig ist und auch durch den Sucher kann man problemlos durchschauen. Um ein Foto zu machen kann man die Klappe entweder abnehmen oder nach oben wegklappen.

Camera bag out of pleather
Finally, I also got a new bag for the camera. Before I always just put it somewhere in my bag but that's not really a good dealing with technique - even the camera is quite, though. So I was looking for a good bag and finally found a nice camera bag out of pleather for only 19€*, which is also perfectly tailored for the Instax mini 8.
Although the price is really small, the bag has a good quality. It's out of a body, a removable frontal flap and also removable strap. Everything is still perfectly usable and you can also still look through the seeker. For taking a photo you can just remove the flap or fold it away.




Hast du auch eine Instax Mini 8? Oder eine andere Polaroidkamera? Und wenn ja, welches Zubehör findest du sinnvoll dafür?



* Dies ist ein Affiliate Link, kaufst du damit ein, erhalte ich eine kleine Provision, für dich fallen dadurch allerdings keine zusätzlichen Kosten an.
* This is an affiliate link, if you buy something with it, I get some money - for you there is no effect on the costs.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Hey,
    diese Hasenlinse habe ich auch schon im Blick gehabt, war mir aber noch nicht sicher ob sie sich lohnt. Werde sie mir jetzt aber wohl auch bestellen.
    Toller Post

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Bei der Linse war ich auch echt skeptisch und dachte dann Mensch für das Geld kanns nicht schaden :D

      Löschen
  2. Oh, die Kamera ist ja total niedlich.
    Das Zubehör gefällt mir, vor allem die Hasen-Linse. Sehr schöne Vorstellung, die Kamera will ich auch ^^. Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Die Kamera ist auch wirklich cool und gar nicht teuer.

      Löschen
  3. Wow das ist so eine tolle Idee mit der Hasenlinse. Die sieht so süss aus.

    LG Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Idee auch total cool, in manchen Instax Kameras ist der Spiegel auch schon inbegriffen.

      Löschen
  4. Wie sehr ich damals die Polaroids geliebt hab. Nur die Eltern haben immer geschimpft, weil die Kassetten so teuer waren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kassetten sind leider immer noch recht teuer, 1€ pro Bild immerhin... Aber toll finde ich sie auch total und ich liebe es sofort ein Bild in der Hand zu haben :)

      Löschen
  5. Ein wirklich spannender Artikel zur Polaroidfotografie, schön zu lesen! Deine Ergebnisse sehen klasse aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich bin auch recht zufrieden mit den Bildern, allerdings habe ich auch schon echt viele verschossen :D

      Löschen
  6. Ich bin schon lange am überlegen mir die Instax Mini 8 zu kaufen. Ist eine mege Geld. Aber wenn ich hier so sehe, was für schöne Bilder man damit machen kann und was für tolles Zubehör es noch gibt, dann hab ich gleich keine Zweifel mehr. Schöner Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für eine Kamera ist die Instax Mini 8 eigentlich sehr billig, es gibt sie ja schon für knapp 70€. Das teure sind dann ja eher die Filme..Aber ich finde es lohnt sich total :)
      Danke dir für den lieben Kommentar! :)

      Löschen
  7. Das ist ja ein lustiges Zubehör. Den letzten Post zur Polaroid-Fotografie habe ich ja auch schon mit Begeisterung gelesen und nun freue ich mich auf mehr!
    Viele Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lima :)
      Es sind noch mehr Posts in Planung, im Moment mache ich auch total viele Polaroid Bilder :)

      Löschen
  8. Hallo!
    Die Kamera sieht super schnuckelig aus und ich finde die Bildqualität auch sehr gut. Und schöne Fotoalben. *-*
    Liebe Grüße, Lisa vom Blog Perspektivenwechsel!

    AntwortenLöschen