Amsterdam at Day and Night

D Nachdem ich in einem der letzten Posts mein Amsterdam Travel Diary veröffentlicht habe, ist es nun an der Zeit für ein paar mehr Amsterdam Bilder. Ich muss zugeben, dass ich aus Amsterdam vor allem mit ziemlichen Touristen Bildern zurückgekehrt bin. Diese habe ich euch schon gezeigt und heute ist es an der Zeit für richtige Bilder. Architektur und Stadtfotografie ist nicht mein Gebiet und ich bin darin nicht besonders gut, also gibt es nur vier auserwählte Bilder. Fotografisch hat es mich vor allem interessiert Amsterdam bei Nacht zu fotografieren, das war ein herrlicher Anblick mit all dem Wasser und den tollen Spiegellungen darin. Ein Stativ hatte ich nicht dabei, also habe ich mir mit allem geholfen, was ich so finden konnte: Der Boden und Brückengeländer. Dafür sind die Ergebnisse recht gut geworden, finde ich. Beim ersten Bild gefällt mir, dass zufällig noch ein Boot durchs Bild fährt, das natürlich nur noch als Lichtstriche zu sehen ist. Ich finde es gibt dem Bild etwas dynamisches.
Die andere Langzeitbelichtung sieht eher ruhig und romantisch aus. Ein bisschen Pech hatte ich leider, durch die Baugerüste um diese wunderschöne Kirche.
Die anderen beiden Bilder sind bei den vielen Spaziergängen durch die Stadt entstanden. Zufall könnte man so sagen, die Kamera hatte ich schließlich jeden Tag dabei.
Was sagst du zu den Bildern? Warst du schonmal in Amsterdam? Und wenn ja, wie hat es dir gefallen?

E In one of my last Posts I showed you my Amsterdam Travel Diary, now it's time for some more Amsterdam Pictures. I have to admit that I came home from Amsterdam with a lot of tourist pictures. I already showed you the tourist ones but now I want to publish the better ones. Photographing Architectures or cities isn't really my topic and I'm not that good at it, so today it's just four selected pictures. I really loved photographing Amsterdam at night, because there were so many great views and reflections in the water. I didn't take a tripod with me, so I had to improvise a little bit, I used the ground or bridge railings. For this circumstances I think they are pretty good. In the first picture I really like that there was a boat accidentally driving through the picture and you can only see it's light strips. It looks somehow energetic.
The other night picture looks more quite and romantic. I just had some bad luck because this beautiful church had a scaffold.
I made the remaining pictures at one of our walks through the city. They are more or less coincidence, I just took my camera with me every day.
So what do you think of the pictures? Did you already visit Amsterdam? And if yes, did you like it as much as I do?









D Interessierst du dich fürs Reisen? Noch mehr Bilder und Berichte zum Thema findest du hier.
E Are you interested in traveling? You can find more pictures and posts about this topic here.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Das Bild mit der Kirche und dem Fluss finde ich am besten :)
    Ist das lediglich eine Langzeitbelichtung oder ein HDR?
    Hättest du das Baugerüst nicht erwähnt, hätte ich es gar nicht gesehen :)

    Lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist auch mein Favorit :)
      Das ist nur eine Langzeitbelichtung, 3 Sekunden oder sowas um den Dreh rum, muss ich nochmal genau nachschauen. HDR muss ich wirklich auch mal ausprobieren :)

      Löschen
  2. Der Reiher macht ja eine tolle Figur. :D

    Das fahrende Boot finde ich sehr schön. Allerdings finde ich die Region um die Brücke im Hintergrund etwas zu hell.
    Die Spiegelung in der Gracht gefällt mir gut.

    LG

    Jakob

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Reiher war total verrückt, der hat nichtmal mit der Wimper gezuckt obwohl ich echt nah an ihn ran gelaufen bin (hatte nur mein 18-55mm Objektiv drauf), ich stand so ungefähr 1-2 Meter von ihm weg :D

      Da hast du recht die Region könnte ich nochmal versuchen etwas abzudunkeln!

      Löschen
  3. Mir gefällt das dritte Bild am besten. Das fahrende Boot ist zwar eine interssante Mischung,
    sagt mir aber nicht so zu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja das ist Geschmacksache mit solchen Lichtern. Das Bild war auch eher ein Versuch, mal ausprobieren :) Viele Leute machen das ja mit Autos/ Autobahnen, also wieso nicht mal mit nem Boot versuchen? :D

      Löschen
  4. Amsterdam habe ich bisher nur am Tage gesehen! Aber möglicherweise kann ich die nächtlichen Stunden noch in diesem Jahr nachholen! Steht aber noch nicht konkret fest :) Mal schauen! Wie immer beeindruckende Fotos! Vor allem von den Grachten!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt ob es euch dieses Jahr noch nach Amsterdam verschlägt! Lohnen würde es sich sicher, die Stadt ist einfach wunderschön :)
      Danke!

      Löschen