Macro Monday III

D Die beiden heutigen Macro Monday Bilder sind einander recht ähnlich, es handelt sich auch um das selbe Motiv aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden, welches ich besser finde. Entstanden sind sie als ich im Januar in Mecklenburg-Vorpommern war und Schnee lag. Auf einem mehr oder weniger ausgiebigen Schneespaziergang - es war einfach viel zu kalt um besonders lang draußen zu bleiben - hab ich diese kleinen Zapfen mit einer schönen Schneehaube gefunden. Ich bin ja wie schon öfter gesagt kein großer Fan von Macro Fotografie draußen, denn wie immer war es auch dieses mal sehr windig. Aber irgendwie habe ich es trotzdem mit Fernauslöser, Stativ und Macro Objektiv geschafft diese beiden vernünftig scharfen Bilder zumachen. Leider sieht man im Schnee keine Eisblumen, darauf hatte ich sehr gehofft aber das braucht wohl eine Menge Glück. Auch so finde ich die Eisstruktur ganz interessant.
Was sagt ihr zu den heutigen Macro Monday Aufnahmen?

E Today's Macro Monday photos are pretty similar to each other, it's the same theme anyway but I just couldn't decide which one is better. I made them when I was in Mecklenburg-Vorpommern last January and it was snowing so nice. At a short snow walk - it was just to cold for a long one - I found this little cones with a snow hood. Like I said before I'm not a big fan of doing macro photos outside, because like always it's windy when I want to take them. But somehow with the use of my remote release, tripod and macro lens I could make this reasonable sharp pictures. Sadly you don't see any  ice flowers in the snow like I hoped, but I think you need a lot of luck to find some of them. Nevertheless I think the icestructure is kind of interessting.
So what do you think about todays Macro Monday pictures?



D Mehr Macro Monday und allgemein Macro Fotografien findet ihr hier.
E Find more Macro Monday and generally macro photos here.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Hey,
    sehen echt gut aus, wobei ich das untere einen Ticken besser finde.
    Bei uns gab es dieses Jahr leider kaum Schnee, deswegen hast du ja echt glück gehabt :D Auf Eisblumen habe ich auch gehofft :D

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich konnte mich einfach nicht entscheiden welches besser ist... Aber inzwischen tendiere ich auch etwas zum unteren.
      Auf Eisblumen hoffe ich nun seit 2 Jahren, das wird ein Glückstag wenn es endlich dazu kommt!

      Löschen
  2. Hübsch ist es :) Mir sind die Bilder jedoch etwas zu ähnlich.
    Eisblumen gehen aber einfach immer.

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr :)
      Du hast recht sie sind sich wirklich sehr ähnlich

      Löschen
  3. oh dankeschön für all deine süßen Kommentare. freu mich echt riesig, wenn du wiedereinmal vorbeischaust.
    alles liebe. Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen
    ja ich konnte mich schwer entscheiden, aber ich finde das obere
    einen ticken schöner.
    Weil mir links die "durchsichtige" Eisstruktur gut gefällt.
    Macroaufnahmen haben schon was. Sie lenken den Blick aufs Detail.
    Oft erwische ich mich, wenn ich irgndwo bin und es kein vernünftiges Motiv gibt im Macro Bereich
    zu suchen. Da findet sicht auch in "Ausweglosen Situationen" was passendes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Meinung :)
      Man findet wirklich viele Macro Motive, wenn man drauf achtet, wie du sagst es findet sich fast immer was passendes.

      Löschen
  5. Sieht klasse aus :)
    Alles Liebe, Maya von Melyanisme

    AntwortenLöschen