Street style shooting

Erinnert ihr euch an Sophia? Mit ihr hatte ich vor ein paar Monaten schonmal ein tolles Shooting - das ihr hier findet - und da habe ich die Gelegenheit, als ich zu hause in Heidelberg war, gleich wieder ergriffen und sie um ein weiteres Shooting gebeten. Dieses mal nicht als Ballerina sondern im Street Style, den sie auch im Alltag trägt. Dazu hat sie jetzt noch tolle lila Haare, ich bin ja ein großer Fan von bunten Haaren und sie machen sich wirklich klasse auf den Fotos. Mit der Location hatten wir leider etwas Pech, eigentlich wollten wir auf ein stillgelegtes Bahngleis, dieses ist aber inzwischen entweder weg oder nicht mehr stillgelegt und vor allem eingezäunt. Über den Zaun wollten wir dann nicht steigen und auch nicht am hellen Tag auf einem befahrenen Bahngleis rumturnen. Aber wie das an Bahnhöfen so ist, stand einige Meter weiter ein Haus das komplett vollgesprayed mit Graffiti war und dieses hat uns dann so ziemlich die Haut gerettet. Schließlich hatten wir dank des tollen Winters auch nur sehr kurz Zeit, bis die Sonne schon wieder unter gegangen ist. Dafür konnten wir das perfekte Dämmerungslicht für die Bilder benutzen, das ich ja immer besonders liebe. Alles in allem ging das Shooting wahrscheinlich nicht mal eine Stunde aber es sind trotzdem tolle Fotos dabei rausgekommen.
Außerdem durfte mein liebes Canon 50mm Objektiv mal wieder ran, das Arme staubt ja langsam auch etwas ein. Aber in Hamburg hatte ich irgendwie noch nicht die Gelegenheit mir jemanden vor die Linse zu holen, auch wenn einige dort sicher dafür geeignet wären. Aber ich bin ja auch erst ganz frisch dort, das ändert sich sicher noch.
So genug geschwafelt, was sagt ihr zu den Bildern?

Do you remember Sophia? Some months ago I had a great photoshooting with her - which you find here - and so I grabbed the chance when I was back home in Heidelberg and asked her for another shooting. This time not as ballerina, but in street style so the clothes she wears in everyday life. In addition she how has purple hair, you have to know I'm a big fan of colorful hair and they look so great on the photos. We had a little bit bad luck with our location, we wanted to go on a disused rail track, but it was either gone or not disused any more. Nevertheless it was fenced and we didn't want to climb over it or clamber about a rail track that is still in use. But like it is at german train stations there was a house which was full of graffiti just some meters away, which was our rescue. After all we didn't have a lot of time because it's winter and the sun is setting so early. In the end we had great twilight but just about an hour time. But I think we got some great photos anyway.
Besides I could finally use my Canon 50mm lens again, which most of the time lies lonely in my shelf. In Hamburg I never really had the chance to take some photographs of people although there would be a lot of suitable people. But everything is so new over there, I think the opportunity will come soon.
Enough text, what do you think of the pictures?










Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Huhu,
    Tolle Fotos! Ich mag ja Sophias Street-Style sehr. (Und ihre Haare *.*) Und die Location passt auch wunderbar dazu. Habt ihr toll gemacht!!
    Witziger Weise wollte ich bei meinem letzten Shooting auch Bahngleise verwenden aber dann lag plötzlich Schnee und wir mussten uns was anderes einfallen lassen bzw. haben es einfach vergessen... :D
    (By the way... dein Blog zeigt2 mir "Dein Kommentar wurde veröffentlicht" noch bevor ich mich überhaubt was geschrieben habe :'D)
    Liebe Grüße von Marie // https://fotografieable.wordpress.com ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön,
      Ja ich bin auch total begeistert von ihren Haaren *.* Stehen ihr total oder?
      Immer diese Bahngleise.. bringen wohl nur Probleme :D

      Löschen
  2. Ein schönes Shooting!
    Ich würde mich freuen auch mal vor deiner Linse aufzutauchen ...

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Das werden wir auf jeden Fall ins Auge fassen Ju, inzwischen sind wir ja gar nicht mehr so weit voneinander entfernt ;)

      Löschen
  3. Das sind tolle Ergebnisse! Ich finde die Bilder haben auch ewas rockiges an sich! :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja das war auch unser Ziel, da rockig auch Sophias Street Style ist.

      Löschen
  4. Ich hab gerade mal mit dem Prima Ballerina Post verglichen und muss sagen, dass das hier eindeutig bessere Fotos hat :-)
    Die Dame hat so tolle, ausdrucksstarke Augen, die hier wirklich super zum Vorschein kommen - im Gegensatz dazu hat mir beim Ballerina-Post exakt ein Foto gefallen: Die Aufnahme ihres Gesichts.

    Hier hast du tolle Aufnahmen gemacht!

    Liebst,
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, du hast recht Sophias Augen sind sehr ausdrucksstark, damit kann man sehr gut arbeiten.
      Da sieht man mal wieder: Übung macht den Meister und das an 2 Shootings die nur ungefährt ein halbes Jahr auseinander liegen.

      Löschen