Fotorezepte I & II - Scott Kelby

Dieser Blogpost enthält Werbelinks

Heute möchte ich euch mein liebstes Fotografiebuch zeigen. "Fotorezepte" von Scott Kelby. Ich habe sowohl den ersten, als auch den zweiten Band gelesen und werde euch beide hier vorstellen.

Klappentext Band 1:
"Das meistverkaufte Einsteigerbuch in die Digitalfotografie - aktualisiert & erweitert!
Scott Kelby zeigt Ihnen, wie Sie als Einsteiger in die Digitalfotografie vom Start weg Bilder machen wie ein Profi. Lernen Sie in 180 Schnellrezepten, welches Zubehör Sie dazu benötigen, welche Tricks Sie kennen sollten und wie Sie knifflige Probleme lösen.
Keine Theorie, nur Praxis pur - unterhaltsam präsentiert von einem der weltweit erfahrensten Trainer in der Digitalfotografie!
Sie lernen mit diesem Buch, wie Sie
Wirklich scharfe Fotos machen
Landschaften packend fotografieren
Menschen einfühlsam porträtieren
Ihre Urlaubsfotos Geschichten erzählen lassen
Ihre Hochzeitsfotos zu bleibenden Erinnerungen machen
Actiongeladene Sportfotos schießen
Die Vorteile digitaler Fotografie richtig nutzen
Aus Ihren digitalen Fotos brillante Drucke machen
Und noch vieles andere mehr!"
Klappentext Band 2:
"Noch mehr Rezepte für bessere Fotos! Ob Sie den ersten Band schon kennen oder Quereinsteiger sind: diese über 200 Tipps & Tricks aus Scott Kelbys Fotopraxis machen aus Ihnen einen besseren Fotografen. Das richtige Licht, gekonntes Blitzen, packende Porträts, der Aufbau eines eigenen Studios und Reisefotografie stehen im Mittelpunkt dieses zweiten Bandes. Vom richtigen Zubehör bis zum Profi-Kniff, der Ihrem Bild den entscheidenden Kick gibt, verrät Ihnen Kelby, was er weiß. Immer auf den Punkt und immer mit einem Augenzwinkern. Lernen Sie 'the Kelby Way'!
Aus dem Inhalt:
So blitzen Sie wie ein Profi
Bauen Sie sich ein Fotostudio auf!
Machen Sie packende Porträts
Wie Sie Landschaften professionell fotografieren
Perfekte Bilder vom schönsten Tag: Hochzeitsfotografie
Wie Sie mit Ihren Reisefotos Fernweh wecken
Gehen Sie ganz nah dran: Makrofotografie
Wie Sie noch bessere Fotos machen
16 Rezepte für Ihr Bild aller Bilder."



Meine Meinung:
Wie sowohl Titel als auch Klappentext schon sagen ist das Buch keine gängige Anleitung. Kelby knallt uns keine Fotografiefachbegriffe an den Kopf und erklärt uns keine Technik und auch nur bedingt die Einstellungen. Er gibt in beiden Büchern Tipps, wie er sie auf einer Fototour mit einem Freund geben würde. Das fand ich persönlich sehr gut. Die Kapitel sind sehr gut gegliedert und was einen nicht interessiert kann man einfach überblättern. Mich hat jede einzelne Seite interessiert, was auch an Kelbys grandiosem Schreibstil liegt. Er schafft es selbst Theorie sehr interessant und leserlich zu verpacken und ich habe die Bücher in wenigen Tagen durchgelesen, weil ich so an den Texten gehangen bin.
Die Tipps die Kelby gibt sind meiner Meinung nach klasse und gut nachzumachen. Ich kann mit voller Überzeugung sagen, dass seine Bücher mich bereichert haben. Außerdem gibt er immer noch Tipps welches Equipment man sich zulegen könnte um bessere Fotos in verschiedenen Bereichen zu schießen und gliedert das ganze in drei Bugets, von billig bis teuer. Was ich super finde, da man auch zum kleinen Preis einen guten Tipp hat und wenn man mal mehr ausgeben will weiß man auch wo man dran ist.
Ihr merkt: Ich bin total begeistert von dem Buch und kann es euch nur weiterempfehlen. Vorallem natürlich für Leute die -wie ich- noch gar nicht so lang fotografieren und gerne ihre Fotos etwas aufwerten möchten. Die Bücher habe ich bei amazon gekauft: Band 1* und Band 2*. Übrigens kann man den zweiten Band auch unabhängig vom ersten lesen, es gibt keinen Zusammenhang, den man nur versteht wenn man beide ließt.

* Dies ist ein Affiliate Link, kaufst du damit ein, erhalte ich eine kleine Provision, für dich fallen dadurch allerdings keine zusätzlichen Kosten an.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Das klingt interessant !
    Kommt auf meine Wunschliste für Weihnachten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich wie gesagt nur empfehlen!
      Wird dir denke ich auch gefallen.

      Löschen