First days in Cape Town

Heute habe ich endlich mal Zeit hier etwas über Kapstadt zu berichten. Ich bin am Sonntag hier angekommen und meine Gastmutter ist wirklich nett, außerdem leben vier andere Schülerinnen im selben Haus, die zur selben Schule gehen. Es ist ziemlich kalt hier - als ich in Deutschland war konnte ich wirklich nicht einschätzen wie kalt 10-15 Grad wirklich sind... Aber das Wetter ist ansonsten ziemlich gut. An meinem ersten Schultag habe ich eine kleine Stadtführung bekommen, wo ich dann auch meine ersten Bilder machen konnte. Am Anfang hatte ich ziemlich Angst um meine Kamera, aber die anderen haben mir erzählt das es eigentlich ziemlich sicher ist hier, außer man ist allein oder es ist Nacht. In diesem Post seht ihr also meine ersten Impressionen von Kapstadt, ein bisschen von der Stadt, einen schönen Park und den Tafelberg. Am Dienstag sind wir nach der Schule zum Signal Hill gegangen um dort den Sonnenuntergang zu sehen, der ziemlich schön war. Das Meer hier sieht aus, als wäre man am Ende der Welt. Außerdem könnt ihr auf den Bildern den Lion's Head sehen, wo ich gestern hochgewandert bin, aber für die Bilder dafür müsst ihr euch noch etwas gedulden.
Also alles in allem seht ihr auf den Bildern meine ersten zwei Tage hier in Kapstadt. Was sagt ihr dazu? Ich habe das Gefühl mein Deutsch klingt etwas komisch, als würde ich es jetzt schon etwas verlernen.

It's time now for my first report about Cape Town. I arrived here at Sunday, my host mom is really nice and I live with four other girls who go to the same school as me. It's very cold here - when I was in Germany I couldn't really imagine how cold 10-15 degrees Celsius is. But the weather is pretty nice. On my first day of school I had a little tour through the city, where I could take my first photos. First I was really afraid that someone could rob my camera but all the people told me that it is just really dangerous when you walk alone or it's night. Well, on the pictures you see my first impressions of Cape Town, some things in the city, a nice park and the table mountain. On Tuesday we went to Signal Hill to watch the sunset, which was really nice. The sea here looks like you are at the end of the world. You also see Lion's Head on one picture, I hiked up there yesterday, but I will tell you more about it in some days.
So basically you see my first two days in pictures. How do you like them?


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Wow die Bilder sind ja wirklich der hammer :O
    Besonders diese Sonne *-*
    Freut mich sehr, wenn es dir so gut gefällt und alle nett sind :)
    Das hebt die Stimmung im etwas kalten Land, also verglichen zu den gefühlten 35 Grad hier
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und bin gespannt auf weitere Posts :)
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja dank den Leuten hier und auch den schönen Landschaften ist das Wetter wirklich erträglich :D

      Löschen
  2. Es ist seltsam, sich vorzustellen, dass Du jetzt in Südafrika im Winter bist.^^
    Schöne erste Fotos hast Du gemacht. :)

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja ich konnte es mir auch kaum vorstellen... doof dass ich fast keine Winterkleider dabei hab

      Löschen
  3. Schöne Eindrücke aus einer wundervollen Stadt. Da kommen gleich Erinnerungen bei mir hoch.
    Ich empfand es dort übrigens auch als sicher, zumindest am Tage.
    Da hatte ich mehr Sorge beim Aufstieg des Tafelberges, aber fotografisch war es das mehr als wert (auch wenn es anstrengend war).
    Viel Spaß in dieser tollen Stadt.
    Tim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Oh wann warst du in Kapstadt?
      Ja am Tag fühle ich mich auch sicher, nur Nachts ist so ne Sache.. aber einfach nicht allein sein und nicht laufen, Taxis sind zum Glück billig.
      Den Tafelberg werde ich auch noch hochlaufen.

      Löschen
  4. Ich beneide dich.
    Sowas zu erleben ist super.
    Musst du dort zur Schule?
    Wusste ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Es ist eine Sprachreise also gehe ich auf eine Sprachschule :D

      Löschen
  5. Oh ich hätte nicht gedacht, dass es doch relati kalt sein kann!!! Kapstadt liegt auf meiner Reiseliste auch ganz oben und ist auf jeden Fall eine Reise wert!

    Gruß,
    Martin
    look-scout.de

    AntwortenLöschen