Some urbex and graffiti

D Heute gib'ts den zweiten Lost Place meiner Tour mit Sammy zu sehen. Wir haben ihn mitten in Mannheim in der Nähe des Hafens gefunden, einfach so: ein riesiges leerstehendes Haus. Im Fokus dieser Bilder liegt das Graffiti, da ich dieses total cool fand und wir außerdem nicht hineingekommen sind. Aber das ist nun mal manchmal wie das Leben so spielt.  
Ich hatte diese Woche meine allerletzte normale Schulwoche. Jetzt gibt es erstmal Ferien und dann das mündliche Abi. Ich bin schon etwas nervös, aber auch schon aufgeregt auf meine Noten und was die Zukunft sonst noch so bringen wird. Es sind immerhin nur noch zwei Monate, bis meine Reise nach Kapstadt startet!

E My proofreaders have some kind of vacation, so that's why you will finally read my english, with all it's faults and imperfections.
Today I want to show you the second lost place of my tour with Sammy. We found it in the middle of Mannheim, near the harbor, just like that: a huge abandoned house. I loved all the graffiti, so they are in focus of my photos. We were totally sad, that we couldn't get in, but well, that's how life works sometimes. 
This week was my last normal week of school. Now I will have some vacation and than my last exam, an oral one. I'm a little bit nervous already, but also excited to know my grades and what the future will bring. It's just two months till my trip to Capetown starts!

Also look at the first lost place of this urbex tour: *klick*

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Sehr interessante LostPlace-Aufnahmen zeigst Du uns hier!

    Würde mich ja schon mal interessieren, wie dieser Bunker von innen aussieht.

    Gruß, Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Andreas,
      ja würde mich auch total interessieren, aber die Tür war leider verriegelt und die Fenster zu hoch :/

      Löschen
  2. Bild 4 finde ich richtig gut,
    gefällt mir am besten.

    Du hast mich mit der Suche nach verlassenen Orten richtig angesteckt !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Andre!
      Ich wurde davon auch von einem anderen Blog angesteckt, ist aber auch ein interessantes und spaßiges Hobby!

      Löschen
  3. Mal wieder sehr schöne Bilder - ich liebe ja Graffitis ...
    Von mir aus kann es davon ruhig mehr und schönere geben!

    Blaue Küsse
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Graffiti auch total, das auf dem ersten Bild fand ich total cool. Leider wird zur Zeit mehr geschmiert als wirklich Kunst erzeugt habe ich so das Gefühl.

      Löschen