Thingstätte I

D Wie schon auf Facebook versprochen, gibt es heute endlich mal wieder ein Shooting. Das Model kennt ihr bereits: Isabel.
Das Shooting war letzte Woche eine kleine Spontanaktion, auch wenn wir schon lange vor hatten mal wieder ein Shooting zu machen. Es war klasse Wetter und wir sind zur Thingstätte in Heidelberg gefahren. Das ist ein altes Amphitheater und eine Klosterruine oben am Berg. Mir wurde schon öfter erzählt wie toll diese Location ist, aber ich bin irgendwie nicht dazu gekommen hochzufahren. Aber mit Model war das ganze sowieso umso besser. Außerdem haben wir endlich mal unser Shooting mit der Pfeife umsetzen können, dank einer weißen Rauchpatrone
Es gibt noch einige mehr Bilder, die ich nach und nach hochladen werde. Was sagt ihr zu diesen sechs?

E Like I already announced on facebook, today's post is a photo shoot again, after a long time. You already know the model: Isabel.
The shoot was a little bit spontanious last week, we wanted to do a shoot for months, but didn't really plan something. The weather was wonderful this day and so we drove to the "Thingstätte", an old amphitheater in Heidelberg. People often told me, how beautiful this location is, but I never really had the time or motiviation to go there. But maybe thats good, because it was really nice to have a model with me. We could also actually implement our long planned photo with the pipe, thanks to a smoke cartridge.
There are a lot more photos of this shoot, I will post them soon. What do you say to these six?

More shootings with Isabel: Magican + Wakeboarding

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Schöne Aufnahmen Eva !
    Besonders das Theater gefällt mir von der Perspektive ..
    Liebe Grüße,
    Nobby

    AntwortenLöschen
  2. EIne wunderbare Location. Zu dem Fenster-Bild in schwarz-weiß fallen mir so viele Lieder, Gedichte und Texte über gefangene Personen ein... Bei der Aufnahme ist der Helligkeitskontrast und die Textur der Mauer beides schön deutlich.

    Und der Schattenwurf im Amphittheater ist einfach klasse.
    Eine Herausvorderung: Schaffst du es, bei deinem nächsten Besuch dort den Schatten verschwinden zu lassen, ohne Nachbearbeitung ;)

    Liebe Grüße
    Jakob

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jakob :)
      Ich glaube deine Herausforderung würde ich nicht gebacken bekommen - zu mindest ohne Nachbearbeitung :D

      Löschen
    2. Doch doch. Der Schatten verschwindet doch hinter der Treppenstufe, wenn du den richtigen Zeitpunkt erwischt ;)

      Liebe Grüße und viel Erfolg
      Jakob

      Löschen
  3. Sehr gute Bilder
    jedes davon 10/10
    mehr gibt es nicht zu sagen

    AntwortenLöschen
  4. Ach Evchen :D wie gerne würde ich mal mit dir ein Shooting machen ;)
    Du hast es einfach drauf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie gern hätte ich mal dich als Model!
      Aber vielleicht kriegen wir das ja sogar mal hin, ich bin optimistisch ;)

      Löschen
  5. Thingstätte als Kolloseum-theater? Wenn das die alten Germanen wüßten. Das war früher ein Gerichtsort und kein Walfahrtsort für Amüsements. Aber gut, sind trotzdem schöne Bilder geworden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je da habe ich wieder was gesagt, ohne mich richtig zu informieren :D Ein Gerichtsort? Auch interessant, aber ich finde es hatte etwas von Amphitheater.. nun gut ich verspreche dir mich mal besser zu informieren.
      Danke :)

      Löschen
  6. Wunderschöne Bilder mit einem wunderschönen Model!

    AntwortenLöschen