Art project

D Ich habe mich entschieden, euch heute mein letztes Kunstprojekt (in der Schule) vorzustellen. 
Aufgabe war es, ein sogenanntes "Table Top" zu basteln, das anschließend fotografiert wurde. Die einzige Bedingung war, dass es mit unserer Zukunft zusammenhängen sollte und wir selbst darin vor kommen sollten. Außerdem sollten wir "mit dem Licht spielen", was aber letzten Endes keiner gemacht hat. 
Die Schwierigkeit für mich war, dass ich zu diesem Zeitpunkt noch keine Ahnung hatte, was ich in der Zukunft mit meinem Leben anfangen will. Mein einziger Anhaltspunkt: irgendetwas mit Computern. Also habe ich erstmal angefangen einen Laptop aus Styropor zu bauen. Ich wollte irgendetwas sozusagen in den Bildschirm des Laptops - also dahinter - bauen. Irgendwann rieten mir meine Freunde, einfach mal darüber nachzudenken, was ich so gerne mag. Dadurch kam ich auf die Idee, eine Pokemonlandschaft zu bauen. Mich selbst habe ich durch ein "Wanted"-Plakat eingebaut, da in der Pokemonserie und in den Spielen immer nach Team Rocket gesucht wird, weshalb ich auf dem Bild ein weißes T-Shirt mit rotem R (dank Photoshop) trage. 
Letzten Endes ist das hier das Bild, das ich abgegeben habe:

E Today I decided to show you my latest arts project in school.
 The task was to create a "table top" which is connected with our future. The only restriction? was that we have to be in it - with a picture or a figure - and we have to play with the light. In the end we had to photograph the table top and only the picture got marked.
At the time we started the task, I had no idea how my future will look like. What I knew was I want to do something with computers. So I started building a laptop. But I didn't know what to put in it. My friends had the idea that I should reflect the things I like, maybe I would get an idea then. And so I started building a Pokemon landscape. In the Pokemon games and series, they're always searching for team rocket, so I made a wanted poster and put myself with a team rocket shirt on it.
 Well, thats my result:


D Ich mochte diese Aufgabe ziemlich, da mir zeichnen und so etwas nicht besonders liegt, in diesem Feld konnte ich auch mal etwas meine Talente zeigen, vor allem, da vieles im Bild nur durch Photoshop entstand. Daher habe ich mich entschieden, euch auch noch die Version des Ganzen zu zeigen, bevor ich es bearbeitet habe:

E I really liked this task, because I can't draw or anything and in this subject I could just "show my talents". Many in things in the picture are made with photoshop. That's why I also want to show you the picture like it was taken, so without any edit:


D Letzten Endes habe ich 15 Punkte (1) für das Ganze bekommen. Was haltet ihr davon?

E I got 15 scores (an A+) for it, do you like it?

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare: