Library

D Heute gibt es noch ein Bild von meinem Ausflug zu KiSa, nämlich die Stadtbibliothek in Stuttgart. Ich liebe das Bild, auch wenn das nicht wirklich mein Verdienst ist, da es einfach an dem tollen Motiv und der Architektur liegt. Wir haben die Bibliothek nach dem Shopping im Milaneo - einem neuen Einkaufszentrum dort - besucht, es war kurz vor dem Schließen und so hatte ich das Glück, kaum Menschen auf meinem Bild zu haben, weshalb die Architektur und das Licht noch besser rauskommen. 
 Übrigens habe ich diese Woche meinen Ausflug nach Kapstadt gebucht, er beginnt am 19. Juli mit einem ziemlich langen Flug. Aber danach stehen mir sechs Wochen voller Englischkurse, Sightseeing - damit meine ich Safaris und so etwas - und einer Menge neuer Leute bevor. Ich freue mich schon sehr darauf.  

Another picture I made at my trip to KiSa. It's the public library of Stuttgart. I love that picture, even if it's not my credit, because the theme is so nice and the architecture.. well, I just love it. We visited the library after shopping at Milaneo - a mall there - some minutes before it closed, so there are nearly no people in the picture, which just shows the great architecture and light. 
 By the way, my trip to Cape Town is booked now, it starts on July 19th, with a very long flight. But after that, I will enjoy 6 weeks full of English curses, sight seeing - safari and so on - and new people from all over the world. I really look forward to it.


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Ich stehe ja eher auf alte Bibliotheken, auf Holz, Staub, alte Buchrücken - das ganze Flair der Nostalgie eben. Aber dieses Foto ist schon beeindruckend, ebenso wie die Architektur. Interessant gebaut und in Szene gesetzt auf dem Bild. Sehr schönes Bild. Preisverdächtig. Wirklich, ganz ehrlich gemeint.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag eigentlich auch eher alte Bibliotheken, aber dieser "Ausblick" hat es mir einfach angetan.
      Danke :)

      Löschen
  2. Ein interessanter Bau. Was mir irgendwie fehlt sind warme Farben. Gab es die da nicht?
    Wie ungemütlich!
    LG
    Jakob

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich ziemlich weiß dort, mit Tageslicht- bzw blauen Lampen.. Um gemütlich was zu lesen wäre es mir auch zu ungemütlich, aber hey, ein tolles Foto ists trotzdem :D

      Löschen
    2. Hab ich das bestritten ;)
      Natürlich ist die Aufnahme gut. Nur läuft es mir immer kalt den Rücken runter, wenn alles nur Kaltweiß ist...
      Die Schattenwürfe auf den Treppen sind einfach gut! Besonders schön finde ich die verstreuten, einzelnen Menschen. Ohne die wäre das einfach eine gruselige Leere.
      Und wenn ich genau hingucke, sehe ich doch was in warmen Farben. Der rote Fleck auf dem Sofa neben den beiden Menschen da unten.
      Die Entscheidung, schräg von der Ecke aus zu photographieren ist genau richtig. Das ganze Haus ist rechtwinklig gebaut, aber im Bild sind fast keine rechte Winkel. Du hebst die rechtwinklige Struktur auf, da du sie nicht parallel zu den Bildkanten übernimmst. Das lockert die Strenge des Raumes auf.

      Liebe Grüße
      jakob

      Löschen
    3. Da hast du recht ein paar warme Farben waren schon drin :)
      Manchmal habe ich das Gefühl du erkennst in allem was ich aus reiner Intuition mache irgendetwas durchdachtes, finde ich ziemlich interessant! Du hast total recht, das aus der Ecke fotografieren lockert alles auf, daran habe ich aber gar nicht gedacht während ich das Foto gemacht habe :D

      Löschen
    4. Ich kenne das auch. Ich drücke einfach ab, und hinterher erzählt mir jemand etwas von Bildkomposition... Nur mache ich mir vorher auch nie Gedanken drüber. Und gerade deshalb finde ich es selbst auch wichtig, so etwas zu benennen, damit das was einem intuitiv gelingt genannt wird, und man evtl. mal absichtlich darauf achtet.
      Liebe Grüße
      Jakob

      Löschen
  3. Ein schönes Foto. Du könntest noch die Buchstaben oben links entfernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Das hab ich nicht für nötig gesehen, finde nicht dass die Buchstaben stören :D

      Löschen
  4. Tolles Bild !
    Auch dir Architektur gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da würde ich mich ja total verlaufen. Sieht ja aus wie in Hogwarts. Hoffentlich ändern da die Treppen net auch die Richtung *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ein modernes Hogwarts. Die ändern nicht ihre Richtung, wäre aber ziemlich cool oder? :3

      Löschen