Enchanted garden

D Es wird mal wieder Zeit für ein neues Gesicht, darf ich vorstellen: Sammy. Seit mein Laptop wieder funktioniert, habe ich wieder die Motivation zu fotografieren und meine Freunde werden wieder belagert, um sich shooten zu lassen. Damit ist jetzt endlich wieder mehr los auf dem Blog. Diesen Sonntag war also Sammy mein Opfer, das ich nach Schwetzingen an den Schlossgarten verschleppt habe - jaha ich kann jetzt endlich selbst Auto fahren. Der Schwetzinger Schlossgarten ist besonders schön und ich fand dass Sammys Stil - in Richtung Rockabilly - sehr gut zur Location passt. 
Na, was haltet ihr von dem Shooting?

E It's time again for a new face: Sammy. Since my laptop is fixed, I'm motivated to take a lot of photos again and so I started annoying my friends that I want to shoot them. Sammy became my first victim and I took her to the castle garden in Schwetzingen - yes I have a drivers license now. The garden is pretty awesome and I thought that Sammy's style - like rockabilly - really fits to the location.
So what do you think about this photo shoot?


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Du kannst wirklich gut fotografieren und das Outfit deiner Freundin sieht echt toll aus ! y3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja ich finde das Outfit auch toll, schön Rockabilly *o*

      Löschen
  2. Dreimal gelesen und erst beim dritten Mal kapiert, das Sammy NICHT Dein neuer Laptop ist :)

    Die Fotos sind toll, nur das Model hätte gerne ein wenig freundlicher schauen dürfen. Es muss ja kein Lachen sein, "neutral" hätte vollkommen ausgereicht. So sehen die Fotos alle ein wenig nach schmollen/sauer/ärgerlich aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ich könnte ja auch mal meinen Laptop shooten :D Aber ich glaube die Bilder wären dann nicht ganz so cool, so ein Laptop in nem Schlossgarten, mhhh...
      Also ich finde sie schaut gut - vor allem dafür dass das ihr aller erstes Fotoshooting war! Ein Applaus bitte :D -, aber ich werde es ihr ausrichten, vielleicht lässt sich da beim nächsten mal ja was machen :)

      Löschen
  3. Es sind wieder sehr schöne Fotos geworden

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefallen die Fotos weniger, nur das mit der Bank sticht heraus, dieses finde ich aber wirklich gut.
    Bildaufteilung und Schwarzweißbearbeitung sind Klasse und hebt sich sehr von den anderen Bildern merklich ab.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die ehrliche Kritik, eine kleine Begründung würde mir weiterhelfen :D

      Löschen
  5. die Portraitaufnahme von ihr gefällt mir sehr und auch das unter dem Bogen :)
    Liebe Grüße Sandi <3

    AntwortenLöschen
  6. I love her leather jacket! It has a look like a rock star but keep your femininity sort of effect. And the place looks amazing for a photoshoot. :) Great to see you back in the blogosphere.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :) Yeah I love the jacket, too. I have a similar one :)

      Löschen
  7. Ich finde die Bilder echt schlön.
    Gerade die Schwarz-Weiß Bilder sind sehr gelungen.

    AntwortenLöschen
  8. Hi ! :)
    Ich weiß nicht ob du schon die Antwort zu der Frage auf meinem Blog gelesen hast. Daher antworte ich dir hier nochmal.
    Also der Hut ist von H&M gewesen. Siehe hier ist er noch erhältlich: http://www.kleiderkreisel.de/damenmode/hute/79849806-fedora-hut-mit-nieten-hutgrosse-56
    So ich hoffe die Antwort hat dir geholfen ;) & Falls nochmal ne wichtige Frage auftritt kannst du dich auch übe rneue Kommentare per Mail informieren lassen.

    Liebste Grüße
    Imke von www.captaindaquaan.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt von H&M? Verrückt meine Hüte sind auch alle von H&M :D Aber ich muss sagen 15€ für einen H&M Hut auf Kleiderkreisel finde ich etwas teuer :D Trotzdem vielen Dank für die Antwort :)

      Löschen
  9. Tolle Fotos! Die Location ist wirklich wunderhübsch und Sammy stellt einen spannenden Kontrast zur Umgebung da. Sehr cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja das hatte ich mir auch bei der Wahl der Location gedacht :)

      Löschen
  10. Sorry das ich jetzt erst dazu komme, aber du meintest das du auch hier nochmal Kritik haben möchtest.

    Ok ich fange mit Bild 1 an
    Ich finde zum einen den Ort nicht gut gewählt für ein Rockabilly shooting, sicher möchtest du einen Kontrast erschaffen aber das klappt meiner Meinung nach nicht. Ist zwar kreativ gedacht aber man sollte sich doch an gewisse Sachen halten.
    Zum anderen finde ich hier den Bildausschnitt nicht gut gewählt. Das Schloss ist viel zu mächtig und zieht den Blick auf sich. Dagegen geht dein Model unter, vielleicht liegt es an meinem Bildschirm aber die Klamotten saufen im Schwarz ab, da solltest du eventuell mit einem Blitz aufhellen oder mit Lighroom/Photoshop/GIMP nachhelfen.

    Bild 2
    Charackterportrait, wieder ein wenig mehr Licht damit die Augen heller sind wäre nicht schlecht gewesen. Reflektor oder Blitz, müsste man testen.

    Bild 3
    Meiner Meinung nach das beste Foto hier, Bildausschnitt und Bearbeitung gefallen mir gut. Dein Model wirkt ein wenig steif aber das kann auch täuschen. Vielleicht mehr probieren was posen angeht, mal den Kopf nach hinten oder so. Oder bissl mehr Rockabilly ;)

    Bild 4
    Hier kommt für mich nichts rüber. Der Hintergrund ist sehr sehr unruhig und dein Model steht verloren da. Vielleicht wäre es gut gewesen dein Model weiter hinten in den Bogen zu stellen, angelehnt an dem Gitter oder kletternd oder so.

    Bild 5
    Wieder eine schöne Schwarz-Weiß Bearbeitung, nur ein wenig heller würde ich die Klamotten machen und den Bildausschnitt verkleinern das mehr Priorität auf dem Model liegt oder eine andere Pose die sich besser ins Bild einfügt.

    Dein Model hat auf jedem Bild den selben Ausdruck, das wirkt unsicher und gelangweilt. Ich weiß ja das ihr euch kennt, somit sollte da mehr drin sein auch wenn das das erste shooting war. Es wirkt relativ gezwungen und Spaßfrei und es soll doch Spaß machen.
    Probiert mehr, habe dir schon mal gesagt das du mehr ausprobieren sollst um dich abzuheben. Warum immer die gleichen Blickwinkel und Perspektiven? Viel mehr probieren, dann machst vielleicht paar weniger Bilder aber dafür dann außergewöhnliche. Mehr agieren mit dem Model, ihr kennt euch also sollte es leichter fallen als mit jemand den du nicht kennst. Reden und vor allem Anweisungen geben, ich weiß das das für beide ungewohnt ist und blöd sein kann aber das entspannt die Situation.
    Macht euch vorher einen Plan und überlegt euch was, das ihr dann umsetzt. Ihr kennt euch und den Park auch, da sollte es kein Problem sein vorher zu wissen was ihr macht.

    Ich hoffe ich konnte dir bissl helfen und fall nicht zu arg negativ auf zwischen den ganzen "tolle Bilder" Kommentaren.

    Liebe Grüße
    Christian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke nochmal für die Kritik, wir hatten ja schon drüber geschrieben :)
      Und ganz ehrlich mal, mal eine Kritik bringt mich weiter als "tolle Bilder" Kommentare - also nicht dass ich diese nicht gern hören würde, aber wie gesagt ne Kritik ist auch mal gut ;)

      Löschen
  11. sehr schöner Post, und sehr schöne Bilder. Für Fotos und Bilder aller Art bin ich ja eh zu begeistern :D

    AntwortenLöschen