Magician

D Wie ich schon im letzten Post versprochen habe habe ich einige neue Shootingideen und neue Leute die ich euch zeigen möchte. Die erste Idee die ich umgesetzt habe war ein Shooting mit meiner besten Freundin und Seelenverwandten Isabel. Die Idee ist relativ simpel und umfasst einfach die Nutzung von einer Rauchpatrone - danke an fearless dafür -, welche ich vor einiger Zeit bei amazon gekauft habe. Für dieses Shooting haben wir erstmal eine weiße benutzt, allerdings habe ich für die nächsten Shootings auch noch einige bunte auf Lager. Sieht der Rauch nicht toll auf den Bildern aus? Ich finde auf dem ersten Bild sieht es etwas aus als wäre Isabel ein Magier der einen Fluch oder einen Zauber in die Kamera wirft. Das ist irgendwie auch mein Lieblingsbild dieses Shootings. 
Als Location haben wir ein verlassenes Haus neben einem See benutzt, welches leider verschlossen war - zur Zeit habe ich wirklich kein Glück mit den Lost Places - was aber gar nicht so schlecht war, da der Rauch draußen schön abziehen konnte und der Wind eine schöne Bahn gemacht hat. 
Die zweite Location war ein Reifenlager, welches laut Google verlassen war, aber irgendwie waren wir uns da nicht so sicher, da ein Wohnhaus auf dem selben Grundstück war, das ziemlich bewohnt aussah. Das Tor war allerdings offen. Nur haben wir uns dort nicht getraut Rauchpatronen zu zünden.
Zum Schluss noch ein großes Dankeschön als Pascal der uns von Location zu Location fuhr und außerdem etwas Assistent gespielt hat, außerdem natürlich ein Dankeschön an Isabel.
Wie gefällt euch der Rauch, die Locations und die Bilder im Allgemeinen? 
Übrigens gibt es in Kürze die Auswertung meiner Verlosung. 

E Like I told in the last post I have some new ideas for photo shoots and some new people to show you. The first idea we implemented is a shoot with my best friend and soulmate Isabel. The idea was simply the use of a smoke cartridge , which I bought at amazon some time ago - thanks to fearless for this one -. For this shoot we used a white cartridge. I've got some coloured ones for the next shoots, though. The smoke looks amazing on the pictures, doesn't it? I personally think that Isabel looks like a magician throwing a spell towards the camera. 
We used a lost house with a lake nearby as our shoot location. But sadly, it was locked - I think I'm having some pretty bad luck lately - and yet, it made a nice background and it was probably a good thing that we sparked the smoke cartridge outside. The second location was a stock for tires. I found it on the internet and thought it was also an lost place, but I really don't know if it's still in use or not. Anyhow, it looks great. 
In the end, I want to thank Pascal, who drove us from location to location and was some kind of an assistant. And I also want to thank Isabel for looking really nice on the photos. 
What do you think about the smoke, the locations and the pictures? 


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Coole Bilderreihe! :) Ich mag das wo sie in dem Rauch kniet total gerne! ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja das ist auch eines meiner liebsten :)

      Löschen
  2. Mir gefällt die Idee, und auch die Umsetzung, mit dem Rauch richtig gut! :)

    Liebe Grüße,
    http://dnlblhm.blogspot.de/ :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Bilder fotografisch total toll. Aber ich finde das Model sieht auf ein paar Fotos etwas gelangweilt aus. Zum Beispiel auf dem wo sie vor dem grossen Stapel von Reifen steht. Und auch da wo sie die Rauchpatrone in der Hand hält. Da hätte sie etwas mehr mit ihrem Ausdruck machen sollen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich schätze das ist immer Ansichtssache, ich finde zum Beispiel, dass sie eher stark schaut. Aber es war auch ihr erstes Shooting, was natürlich nicht einfach ist.

      Löschen
    2. Nein, es ist nicht einfach und ich bin froh, muss ich nicht so vor der Kamera stehen ;-) Auf dem letzten Bild find ich ihren Ausdruck auch sehr stark!

      Löschen
    3. Ich bin auch immer wieder aufs neue froh hinter der Kamera zu stehen und nicht davor :D

      Löschen
  4. wow die Foto sind so toll
    ich liebe die reifen Location so sehr
    tolle Ausarbeitung, wunderschön <3

    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Eva...
    Das zweite Bild gefällt mir persönlich am besten ;)
    Was ich ein wenig schade finde, dass dein Model auf allen Bildern den gleichen Blick hat..

    Freu mich schon auf deinen nächsten Post ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind wirklich tolle Bilder... Vor allem, da das Model einen so ausdrucksstarken Gesichtsausdruck hat :)

    Liebst grüßt,
    http://invisibleirishprincess.blogspot.de/

    AntwortenLöschen