Erste Eindrücke - Sigma 18-250mm Objektiv

Dieser Blogpost enthält Werbelinks

Letzten Samstag ist mein neues Objektiv bei mir eingetrudelt, das Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 Zoom-Objektiv*. Es hatte den (für mich) stolzen Preis von 344€, aber das ist eigentlich gar nicht so teuer für ein Objektiv.
Am Sonntag habe ich einen kleinen Spaziergang mit meinem Freund gemacht um das neue Objektiv zu testen. Und ich war wirklich beeindruckt, ich fand es richtig klasse: Endlich mehr Zoom, als mit dem Kit-Objektiv. 250mm im Vergleich zu 55mm macht natürlich einiges aus! Nur leider schlägt sich das auch in der Lichtstärke wieder, bei 250mm ist gerade mal eine Blende von F6,3 möglich. Aber das wusste ich natürlich schon vorher.
Als nächstes steht auf meiner Liste definitiv das Canon EF 50mm F1.8 Objektiv*, dieses ist um einiges Lichtstärker und hat trotzdem einen absoluten Schnäppchenpreis - was will man mehr? Damit möchte ich mich dann vor allem in der People Fotografie ausprobieren.









* Dies ist ein Affiliate Link, kaufst du damit ein, erhalte ich eine kleine Provision, für dich fallen dadurch allerdings keine zusätzlichen Kosten an.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Das erste Bild ist cool, die Leere passt super zu den Komposition, sehr urban!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das erste Bild hat was von einem Zukunftshorrorthriller ;) Einsammer, veralteter Platz! Sehr genial.
    MIt deinem neuen Objetiv wünsch ich dir viel Spass und viele schöne Stunden! Es war ja wirklich ein "Schnapper"
    Ps: Wenn du die Zehendinger nicht "quer" sondern auf "längs" drehst, dann sind die Schmerzen nicht so dolle.....
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :3
      Das ist ja mal gut zu wissen, ich wusste doch ich mache irgendwas falsch :D Danke für den Rat! :)

      Löschen
  3. oh yeah wie gut.
    ich sollte das mit dme kleingeld auch wirklich mal anfangen. es gibt so viele sachen für die ich sparen will und es einfach nicht schaffe...
    aber cool da hast du ja dann wirklich ein schnäppchen gemacht. gut dass du schnell zugeschlagen hast =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man braucht schon etwas Durchhalte vermögen zum sparen, aber ich habe immer das vor Augen, was ich mir alles von dem Geld kaufen kann und dann klappt das ganz gut :)

      Löschen
  4. Hi Eva,

    alleine die Farben sind ja der Wahnsinn. Hast du sie noch nachbearbeitet?

    Schöne Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jein, also ich muss zugeben, jedes Bild ,dass ich hier poste ist bearbeitet, allerdings spiele ich meistens nur etwas mit Helligkeit und Kontrast rum :D Die Farben sind also mehr oder minder real :)

      Löschen
  5. Wow... super schöne Fotos... ich bin immer wieder begeistert, von Deinen Aufnahmen... Dass das Objektiv doch so verhältnismäßig günstig war, lässt einen natürlich gleich zuschnappen... kann ich sehr gut verstehen und es scheint sich mehr als gelohnt zu haben...

    Ich würde mich schon freuen, wenn ich ne bessere Camera bekommen würde... aber das habe ich für dieses Jahr vorgenommen... ist bei mir halt immer eine finanzielle Frage...

    Die Lederjacke bei dem Outfit ist wirklich ein absoluter Traum und ich glaube, ich spare darauf... sooo teuer ist sie ja gar nicht und ich bin einfach so verliebt in das gute Stück...

    Liebst,
    Annie von ♥ Annies Beauty House ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bekommst du schon hin mit der Kamera! Bei Amazon kann man auch zum Thema Kamera manchmal tolle Schnäppchen machen, da müsste man öfters mal vorbei schauen, dann findet sich da sicher was.

      Die Jacke ist wirklich klasse und sie ist wirklich erschwinglich, ich freue mich sie in einer Outfitkombination bei dir zu sehen! :)

      Löschen
  6. Das Objektiv isxt echt toll beim grben drüberfliegen des Amazon textes und auch die Bilder sehen sehr gut aus.
    Das ist ja lustig xD wenn du das 50mm 1.8er von canon meinst, mache ich das nämlich gerade genauso und habe auch schon die hälfte zusammen wuuhuu :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau das meine ich! :D Wie witzig :D Ich habe leider erst 20€ :/ Aber ist immer hin 1/4 :D

      Löschen
  7. Wow, da bin ich ganz neidisch...
    Ich bin zwar n totaler Laie was meine Kamera angeht aber trotzdem wollte ich mir mal j besseres Allrounder-Objektiv holen um mir den Einstieg zu erleichtern!

    Liebste Grüße, Ann-Cathérine

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schöne Fotos, besonders das letzte gefällt mir gut.
    habe dir auf meinem Blog auf dein Kommentar geantwortet.
    Wollte schon lange mal wieder nach Heidelberg, würde dir dann auf jeden Fall bescheid geben.
    Vielleicht darf ich ja dann mal vor deine Linse. :)
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen