Rapunzel, Rapunzel, let down your hair

D Neben dem Dorf in dem mein Freund wohnt ist ein alter Stifter Hof, mit einem wundervollen alten Turm und anderen Ruinen. Der Hof ist bewohnt, weshalb ich leider nicht rein konnte, allerdings war ich sowieso dort um Fotos von dem Turm und der anderen Ruine zu machen und es war toll! Heute war ganz gutes Wetter und dank des Wochenendes hatte ich etwas Zeit. 
Meine Familie von Österreich ist dieses Wochenende da, weshalb ich nicht so viel Zeit zum bloggen habe. Morgen kochte ich für sie, mit meinem neuen Jamie Oliver Kochbuch. Kochen macht mir ziemlich viel Spaß.
Okay, das wars für heute! 
Wie gefallen euch die Fotos? Mögt ihr diese verlassenen Plätze?

E Near the village my boyfriend lives in, there's an old farm with a wonderful tower and some ruins. The farm is inhabited, so I can't get in it, but I was there to take some photos of the tower and the other ruins, it was great! Yesterday, the weather was pretty good and I had some time.
My family from Austria is here this weekend, thats why I don't have that much time to blog. Today I will cook for them, from my new Jamie Oliver cookbook. I think cooking is pretty much fun. Well, thats it for today.
How do you like the photos? Do you like these deserted places?


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Schade, dass du nicht reingehen konntest, das hätte bestimmt auch faszinierende Bilder gegeben. Bei Ruinen (besonders so schönen) kann ich mich immer kaum zurückhalten.
    Auf jeden Fall märchenhaft!
    Liebe Grüße
    Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch richtig schwer, sich zurück zu halten, allerdings stand sogar ein Auto in der Einfahrt und wenn ich mich da noch etwas länger rumgetrieben hätte, wäre vermutlich ein Besitzer mit dem Besen auf mich los gegangen ;D

      Löschen
  2. Oh mein Gott, wie schön! Das Landschaftsbild mit den Hügeln ist ein Traum. :3 Da möchte ich spazieren gehen. Wirklich sehr sehr sehr schön die Bilder. Und die Menschen, die dort wohnen, haben es echt gut. Traumhaft. :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt wohl, aber ich kann mir vorstellen, dass es auch ziemlich einsam ist. Das nächste Haus war mindestens 5-10 Minuten mit dem Auto entfernt...

      Löschen
  3. Oh ja wie du weißt, liebe ich solche Plätze ja total *.* sieht richtig schick aus. da würden mir gleich tausend ideen kommen für was man den ort als kulisse verwenden könnte.
    achso ja...wie finde ich solche orte? Das ist eine gute frage. anfangs dachte ich immer das ist total schwer sowas rauszufinden, aber eigentlich ist es das gar nicht. gut man muss eben schon etwas dafür tun da urban explorer ja nie die genauen adressen peisgeben (was ich auch gut finde wegen schutz or vandalismus). ich folge einigen urban explorern bei facebook und warte imemr ganz bespannt auf neue fotos. oft steht ja so eine art hinweis dabei, wie z.b. dass es eine fabrik ist oder eine zeche...oder in welcher richtung es grob liegt. gefällt mit ein ort dann besonder heißt es googlen googlen googlen. meistens werde ich dabei sogar relativ schnell fündig ;) manchmal echt es aber auch schon sich einfach etwas umzuhören. ooooder wie in dem falle der alten fabrik im aktuellen beitrag: das model wohnt in dem ort wo das ding steht und kannte es deswegen. aber vor allem: immer die augen offen halten. oft findet man dann interessante orte von denen vllt noch kaum jemand weiß =) (ich glaube dazu sollte ich vllt mal nen ausführlichen beitrag schreiben die frage bekomm ich öfter ^^")
    freut mich aber dass es dir gefällt *-*

    Liebe Grüße
    Feary (fearless-art.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Umgehört habe ich mich schon ziemlich viel und der Hof in diesem Post war das einzige, was dabei raus kam. Ja ein ausführlicher Beitrag fände ich klasse, ich stelle mir das nämlich auch immer noch ziemlich schwierig vor. Wie heißt du denn in facebook, würde dich gerne mal adden, deine Arbeiten gefallen mir nämlich sehr! :)

      Löschen
  4. mega! richtig geile locations, und du hast da echt super fotos geschossen (:
    ich lieeeebe so alte verlassene locations, mache auch voll gern fotos von sowas (:
    ich suche auch immer noch nach nem verlassenen fabrikgebäude oder so.. das fänd ich geil. (:
    alles lieeebe (:

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Evchen,
    Der Turm hat wirklich was märchenartiges, man wartet förmlich drauf dass von oben ein langer Zopf herunterhängt :-) !
    Liebe Grüße von
    Nobby

    AntwortenLöschen
  6. ein bisschen märchenhaft und ein wenig gruselig.
    Schöne Stimmung!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön.... tolle Fotos, großartige Stimmung... bei uns war es heute teilweise auch ein wenig sonnig... richtig raus kann ich leider noch nicht, da ich ja immer noch nicht richtig gesund bin... aber für ein paar Outfit Fotos hats gelangt... Ich mag solche Ruinen und die Stimmung, die sie mit sich bringen...

    Btw: kannst du mir evtl. sagen, wie du das dort unten mit den 'Beliebigen Posts' in Form der Fotos gemacht hast? Hab das schon woanders gesehen und eigentlich wollte ich Dich schon a paar mal fragen, wie Du das gemacht hast :)

    Liebst,
    Annie von ♥ Annies Beauty House ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das ist eine einfache Imagemap, einfach Bilder in irgendeinem Bildbearbeitungsprogramm so anordnen wie du sie haben möchtest und dann eine Imagemap daraus machen, das geht z.B. ganz einfach mit Gimp, habe mal ein Tutorial für Imagemaps geschrieben: *Klick*
      Liebe Grüße, Eva

      Löschen
  8. Wahnsinnig schön, wie verwunschen :) Das ist im Frühling bestimmt auch toll wenn alles ein wenig mehr blüht. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich fand auch, dass der Ort total interessant und verwunschen aussieht, irgendwie musste ich auch sofort an Märchen denken und dann schließlich an Rapunzel :D
      Ja im Frühling sehen wohl einige Orte besser aus.. Schade, dass gerade Winter ist :/

      Löschen
  9. Toll, einfach nur großartig hübsche Bilder ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Ein wirklich schöner Ort zum Fotografieren! Und diese tolle hügelige Landschaft. Da werde ich direkt neidisch, bei uns ist es nämlich total platt ;)
    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es normal auch total platt, das ist so ziemlich der einzige "Berg" im Umkreis von einigen Kilometern :D Dafür ist er sehr schön, weil er wenig bewohnt ist! :)

      Löschen
  11. woe, die Location ist einfach großartig. Erinnert wirklich total an ein Märchen oder auch an Robin Hood - irgendwie musste ich direkt an die Geschichte von Robin Hood denken <3 wundervolle Fotos, an diesem Ort würde ich auch total gerne mal ein paar Outfits shooten <3 Ein mittelalterlisches Outfit würde dazu super passen <3

    Liebste Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Also erst einmal tolle Fotos...
    Ich mag Fotos von alten gebäuden. Gerade das 4 Bild, finde ich echt Hübsch.Mich würde interessieren, was es mit dem Kreuz auf sich hat. War das mal ein Grab?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Bei uns hier in der Gegend stehen öfter solche Kreuze, ich bin nicht besonders religiös, deshalb weiß ich nicht genau was die Bedeutung ist, ich glaube es soll den Tod Jesus symbolisieren, ist also eher eine Art Denkmal. Ich glaube aber der Hof war auch mal eine Zeit lang ein Kloster. Ein Grab ist es eher nicht, es stand auch kein Name oder ähnliches darauf.

      Löschen
  13. Wow Mega Fotos!
    Der Ort ist aber auch genau meins, wo ist das denn? Ich fang gerade erst an mich mit meiner Kamera auseinanderzusetzen und hoffe ich bekomm das auch mal so schön hin :)

    Die Seife kostet übrigens nur knapp 3€ und den Lippenbalsam gibts im giveaway bei mir zu gewinnen ;)

    Liebe Grüße von deiner neuen Leserin <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ziemlich schwer zu erklären, wo genau das ist :D Irgendwo im Nirgendwo in der Nähe von Heidelberg :D
      Ich bin mir ganz sicher, dass du das mal so hinbekommst :) Man muss sich eben erstmal an sein neues "Werkzeug" gewöhnen :)
      Ich schaue mal vorbei bei deinem Giveaway, klingt gut! :)

      Löschen
  14. Sehr schöner Blog , tolle Fotos... schön in szene gesetzt , gefällt mir gut ...

    AntwortenLöschen