Bildersammlung

Wie ihr schon in den letzten Posts mitbekommen habt, war vor kurzen der Geburtstag meines Freundes und unser "Einjähriges". Da musste natürlich ein ganz besonderes Geschenk her. 
Ich habe mich für ein in meinen Augen sehr persönliches und tolles Geschenk entschieden: Ein Fotoalbum. Aber nicht nur irgendein hingeschnuddeltes, sondern ein "Scrapbook" ähnliches, das heißt viele Verzierungen und auch viel Zeit, die man hinein stecken muss -und Kleber-. Ich habe im Internet ewig nach Inspirationen gesucht, da mir irgendwann einfach die Ideen für Verzierungen ausgingen und ich mal schauen wollte, was das Internet so zu bieten hat. Und ich habe NICHTS brauchbares gefunden? Jetzt, da ich das Fotoalbum beendet und geschenkt habe, habe ich mich entschieden zwei Posts mit Inspirationen darüber zu schreiben. Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen von euch weiter.

Zu Beginn müsst ihr euch erstmal zwischen verschiedenen Fotoalbentypen entscheiden, es gibt diese "Spiralalben" und Alben mit einem festen, gebunden Cover. Ich bin kein großer Fan der Spiralalben und habe mich für ein gebundenes entschieden, mit 60 Seiten. Da müssen natürlich auch einige Bilder her! Und Kleber. Ich habe Uhu benutzt (insgesamt 5 Tuben) und doppelseitige Fotokleber von Rossmann. 
Es ist oft etwas schwierig 60-120 Bilder auszuwählen, die einem gefallen, daher muss man sich einiges einfallen lassen, als schicken Platzhalter habe ich Scrapbooking Papier und Geschenkpapier benutzt. Einfach eines mit interessantem Muster auswählen und es auf eine Seite kleben, dazu sind zum Beispiel die doppelseitigen Fotokleber sehr gut geeignet, da sie nicht wie der Uhu bei dünnem Papier durchdrucken. Das zweite Geschenkpapier ist übrigens aus der IKEA Scrapbookingabteilung, was ganz neues! Außerdem gibt es bei IKEA auch richtiges Scrapbookpapier (siehe letztes Bild).



Außerdem finde ich es sehr wichtig ein Fotoalbum sehr persönlich zu gestalten. daher habe ich alles mögliche aufbewahrt: Kinokarten, Kassenzettel, Boardingtickets, Eintrittskarten, ... Man kann sie 
immer schön zu den Fotos dazu kleben, was dem Album einen noch persönlicheren Hauch gibt.
Eine auch noch interessante und persönliche Idee die mir kam, war, dass ich auf die letzte Seite des Fotoalbums eine Weltkarte geklebt habe und darüber schwungvoll das Wort "Reisen" geschrieben habe. An jeden Ort, an den ich schon mit meinem Freund gereist bin habe ich einen roten Punkt gesetzt. 


Zum schreiben im Fotoalbum habe ich Tusche verwendet. Ich liebe Tusche, sie wirkt so schön altmodisch. Und was schreibt man so? Ich liebe Zitate und habe auch einige die mich bewegen im Fotoalbum verwendet, ich habe auch eine Liste meiner Lieblingszitate für euch zusammengestellt. Außerdem kann man natürlich noch persönliche Texte schreiben, ich habe meinem Freund z.B. für die schöne Zeit gedankt und einen kleinen Liebesbrief verfasst -das passt natürlich nicht in allen Fällen-. 
Tusche und Feder mit Halter findet man auch in den meisten Bastelläden, für die Tusche zahlt man hier etwa 5€, für eine Feder 1€ und den Halter nochmal 1€. Zu empfehlen hätte ich eine etwas dickere, abgeschrägte Feder, die dann einem "Schönschreibfüller" ähnlich ist.



Als nächstes kann man ein Fotoalbum noch mit ein paar Gutscheinen füllen, das ist zwar nicht typisch für ein Fotoalbum, führt aber immer zu großer Freude. Ich habe zum beispiel ein selbst gekochtes Essen versprochen oder dass er mal wieder einen Film aussuchen darf (die Fernbedienung liegt normalerweise unter meiner Herrschaft). Es muss nichts großes sein, aber gefreut hat er sich trotzdem total. 
Die Gutscheine kann man dann noch süß verzieren, indem man verschiedene Formen und Farben wählt: z.B. zum Aufklappen, als normaler Briefumschlag, Briefumschlag den man in der Mitte zusammenklebt...


Die feinen Dekoideen kommen im nächsten Post! :)

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Tolle Idee! :) Sieht super aus! Da hat er sich bestimmt total gefreut. Gemeinsame Erinnerungen sind sowieso das Schönste <3 Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er hat sich sehr gefreut. Ein Fotoalbum ist eben immer ein sehr persönliches Geschenk, dass das Herz anspricht :)

      Löschen
    2. Ja, das stimmt. Ich finde solche Geschenke auch viel schöner als Geschenke, die man einfach nur kauft. Finde ich ganz toll! Freue mich auch immer total auf persönliche Geschenke:) Also ja, grundsätzlich mögen Männer Ballerinas nicht so. Aber es kann auch Ausnahmen geben. Die, auf die ich stehe (fast nur Ausländer), mögen sie nicht:D Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich liebe Scrapbooks <3 Da gibt es so viele Möglichkeiten, die persönlich zu gestalten. Meine Freundinnen haben mir zu meinem 18. auch eines gebastelt, da steckten so viele Erinnerungen drin, dass ich heulen musste^^ :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll! Von Freundinnen ist das auch immer was schönes! :)

      Löschen
  3. Ich liebe liebe liebe Scrapbooks - ich finde es so schade, dass es in Deutschland so wenig Zubehör dafür gibt. In Amerika waren die Läden voll - dort gab es ein Laden, Michaels hieß der, dort konnte ich mich stundenlang aufhalten. Überall wunderschöne Bastelutensilien und eine ganze Abteilung voll mit Scrapbooks und Zubehör - hätte ich nicht darauf achten müssen ,dass mein ganzes Zeug noch in meinen Koffer für zurück nach Hause passt, hätte ich wahrscheinlich den ganzen Laden leer gekauft :D

    Dein Buch ist wirklich sehr toll geworden <3 ich möchte auch demnächst noch so etwas ähnliches machen mit Fotos von Jess, mir und unseren Freunden - so in der Art wie Lily das in How I met your Mother gemacht hat, falls du weißt, wovon ich spreche :-)

    Dein Freund hat sich sicherlich über das Geschenk gefreut :-)

    LG
    Ivy

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich toll geworden!
    Und es sind wirklich sehr sehr schöne Ideen :)

    AntwortenLöschen
  5. Super Geschenk-Idee, und die Arbeit, die dahinter steckt kann man auch erkennen:) Tausendmal besser als bei einem normalen Fotoalbum.

    LG
    Maike

    AntwortenLöschen