The End of Summer

Der Sommer verlässt uns schon wieder. Auch wenn der Herbst eigentlich meine zweit liebste Jahreszeit -nach dem Frühling- ist, hätte der Sommer dieses mal doch ein bisschen länger sein können. Kaum war er da, ist er schon wieder weg. Naja kann ich wohl nichts dran ändern...
Ich habe diese Woche meine erste Klausur geschrieben, in Psychologie, ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Ich hatte einen riesigen Unterschied zu letztem Jahr erwartet, aber eigentlich hat sich -noch- nicht viel verändert. 
Und jetzt? Genieße ich mein verlängertes Wochenende in vollen Zügen und habe es sogar mal wieder geschafft einen ausgiebigen Spaziergang mit meinem Freund zu unternehmen. Da ich meine Kamera letzten Herbst noch nicht hatte, erwarte ich die schönen Färbungen der Blätter schon sehnsüchtig, allerdings sind sie jetzt noch saftig grün, dafür konnte ich im Wald ein paar Pilze entdecken. 
Wie sieht es bei euch aus, mögt ihr den Herbst? Und freut ihr euch schon auf den Winter?


Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. obwohl ich keine Pilze mag ... das erste Foto ist der hammer. Das letzte ebenfalls :-) ich persönlich liebe ja den Herbst ... ich bin ein richtiges Herbstkind. Meine zweitliebste Jahreszeit ist der Winter ... den Sommer mag ich auch, allerdings hab ich davon schon nach ein paar Wochen die Nase voll. Für mich war es gerade lang genug :-)
    Liebste Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schöne Bilder! :)
    Als ich die Vespe da gesehen habe, lief es mir schon kalt über den
    Rücken... sehr schlechte Erinnerungen :DD

    LG
    Farina
    http://borntobealive-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Fotos.

    Da kann ich zustimmen - ich mag den Sommer eigentlich nicht wirklich, aber dieses Jahr hätte er doch noch ein wenig länger sein dürfen. Wir waren im August auf der warmen, sonnigen Insel Gran Canaria, kamen zurück nach Deutschland und es war arschkalt, regnerisch und äääh. Obwohl der Herbst meine liebste Jahreszeit ist, war das irgendwie nicht ganz so toll.

    AntwortenLöschen
  4. Ich warte auch schon ganz gespannt darauf, dass es endlich so richtig Herbst wird.
    Bei und sind zwar schon ein paar Bäume bunte gefärbt, aber das ist mir noch nicht genug ;)
    Lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Bilder :-)
    http://inaalovephotographie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Richtig tolle Bilder sind das geworden!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  7. hach der herbst ist absolut grandios, schön anzusehen, es ist nicht zu kalt und nicht zu warm. und winter liebe ich sowieso ♥
    voll cool dass ihr psychologie habt. wir haben das fach gar nicht ._. hast du denn schon ein ergebnis? xx

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind wie immer klasse! :)
    Ich liebe den Herbst. Eigentlich alles daran. Die bunten Blätter, den Duft der Natur, die Kastanien und Blätter, wenn man aus ihnen tolle Sachen bastelt und auch die regnerischen Tag, wo man sich einfach unter die Decke einmurmelt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Mensch deine Bilder sind ja wirklich klasse!
    Womit fotografierst du?
    Auch deine gewählten Motive sind toll!!!
    Beste Grüße & einen schönen Montag noch!
    www.thefoxlovestherook.blogspot.de

    AntwortenLöschen