Top 5 Bücher - Nackt Schwimmen

Dieser Blogpost enthält Werbelinks

Eigentlich wäre heute ein komplett anderer Post und sogar ein komplett anderes Buch dran, aber an diesem denkwürdigen Tag, habe ich mich entschieden, euch heute ein "passendes" Buch vorzustellen. -für alle, die noch nicht auf den Kalender geschaut haben, heute ist der 11. September-
Das Buch das ich euch heute vorstelle heißt "Nackt schwimmen*" und wurde von Carla Guelfenbein geschrieben. Vielleicht fragt ihr euch: Gut, was hat das nun mit dem 11. September zu tun? Nein, es geht nicht um das World Trade Center, denn auch wenn es keiner weiß, der 11. September war nicht nur im Jahre 2001 ein schrecklicher Tag. Nein auch 1972 ist am 11 September schreckliches passiert, an diesem Tag fand nämlich in Chile ein Putsch statt. Es handelt sich allerdings um kein reingeschichtliches Buch sondern um einen Roman der zu dieser Zeit spielt und daher auch etwas über diesen Putsch verlauten lässt.
In meiner Top 5 Bücherliste, hatte ich diesem Buch eigentlich den Platz 5 zugewiesen, was aber daran liegt, dass ich es erst in Berlin gekauft habe und daher erst vor kurzem zu Ende gelesen habe. Sonst hätte es wohl eher den zweiten oder dritten Platz erhalten.



Klappentext
Unter Sternen baden und alle Geheimnisse teilen, das verbindet die Freundinnen Morgana und Sophie im Chile des Jahres 1972. Doch als Morgana eine Affäre mit Sophies Vater beginnt, zerbricht alles. Und dann fegt der Putsch der Militärs ihr Leben hinweg - heimliche Begegnungen,eine Schwangerschaft, ein geplatzter Fluchtversucht, schließlich das Exil. Jahrzehnte später folgt Sophie einer leisen Hoffnung auf Versöhnung und versucht, das Schweigen über die Vergangenheit zu brechen.
Dieses mal schon ein etwas besser gelungener Klappentext, der mich immerhin zum Kauf überzeugt hat.

Meine Meinung
Die Story des Buches ist einfach Klasse. Wie schon im Klappentext erwähnt sind Morgana und Sophie beste Freundinnen, allerdings hat Sophie keine anderen Freunde, da sie psychische Probleme hat. Sie hängt sich an Morgana und an ihren Vater Diego und möchte unbedingt, dass die beiden sich mögen. Allerdings entsteht aus diesem "sich mögen" mehr, Morgana und Diego verlieben sich ineinander und haben eine Affäre, die sie vor Sophie verheimlichen müssen.
Diego hat eine hohe Stellung in der Chilenischen Politik und eine gute Beziehung zu Präsident Allende, was allerdings zum Verhängnis wird, denn die Situation in Chile spitzt sich zu, bis es schließlich zum Putsch der Militärs kommt.
Die Geschichte ist packend und spannend und der historische Hintergrund hat mich sogar dazu gebracht ein bisschen im Internet über den Putsch in Chile nachzulesen. Allerdings steht die Geschichte von Morgana, Sophie und Diego im Vordergrund, diese ist jedoch keine langweilige, kitschige Liebesgeschichte so wie es im Klappentext etwas klingt, sondern eher unvorhersehbar und überraschend. Außerdem ist es toll und hochwertig geschrieben und hat auch viele interessante Zitate aus Gedichten - Morgana liebt Gedichte und studiert diese auch -.
Also "nackt schwimmen" von Carla Guelfenbein ist auf jeden Fall lesenswert.

An dieser Stelle ist wohl noch ein kleines Gedenken an den 11 September angesagt, sowohl an die Opfer des Militärs Putsch in Chile, als auch die Opfer des Unglücks in New York.

* Dies ist ein Affiliate Link, kaufst du damit ein, erhalte ich eine kleine Provision, für dich fallen dadurch allerdings keine zusätzlichen Kosten an.

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Das klingt in jedem Fall sehr interessant! Kommt gleich mal auf meine Wunschliste ;)
    Ach ich liebe deinen Blog und freue mich immer über deine tollen Bilder und Artikel!
    Mach weiter meine Gute :D
    Du bist klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Habe auch schon das Buch gesehen, weiß aber noch nicht ob ich es lesen werde - allerdings klingt es schon sehr interesant =)

    LG
    Luisa

    AntwortenLöschen
  3. Das Buche kenne ich noch nicht, schließlich gibt es immer wieder tolle Bücher, die man erst nach Jahren findet und sagt: "Hey, so ein Buch habe ich schon lange gesucht".
    Vielen Dank dafür.
    Wie immer tolle geschrieben! Weiter so! <3

    AntwortenLöschen
  4. Klingt gar nicht so verkehrt, schon von der Geschichte her sehr interessant.

    Liebe Grüße
    Iwi

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch hört sich echt interessant an, das werd ich mir bald mal zulegen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Klingt gut und das Buchcover gefällt mir total! :)

    Liebe Grüße
    Julia
    http://sinceamoment.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buchcover ist wirklich klasse, ist nur leider auf dem Bild etwas zu blau geworden, in echt ist es noch besser ;D

      Löschen
  7. Das Buch klingt auf jeden Fall interessant!
    Vielleicht magst du ja bei meiner Blogvorstellung mitmachen :)
    http://usa-viktoria.blogspot.de/2013/09/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  8. Hört sich interessant an, werde ich mir mal angucken!:)

    AntwortenLöschen