Berlin - Du bist so wunderbar

Hallo ihr Lieben,
Es ist mal wieder Zeit für einen Städte Post. Heute ist unsre Landeshauptstadt, Berlin dran:



















Die Berlinfotos sind letzten Sommer auf einer Klassenfahrt entstanden. Wir hatten ein Hostel in Friedrichshein (ein Stadtteil von Berlin), dort gab es sehr schöne Kneipen und auch so war es ein toller Stadtteil. Am ersten Tag in Berlin haben wir eine Stadtrelli gemacht, wir hatten als Stadtteil: Schöneberg. Dort gab es viele süße kleine Boutiquen mit super Preisen. Wir waren eher shoppen als die Stadtrelli zu machen. In den nächsten Tagen hatten wir dann eine Führung durch den Reichstag, waren beim Brandenburgertor, am Holocaustdenkmal und hatten eine Führung im Stasigefängnis Hohenschönhausen. Die Führung im Stasigefängnis hat mir am besten gefallen, da sie ein früherer Inhaftierter gehalten hat, er hat viel erzählt, wie es damals war dort eingesperrt zu sein, die Gefangenen wurden komplett von der Außenwelt isoliert. Ich fand die Führung sehr traurig, kann sie aber jedem entfehlen, der nach Berlin geht.
Viel mehr habe ich über Berlin nicht zu erzählen, ich fand die Stadt sehr schön. Viele Leute finden das Graffiti, dass dort an vielen Wänden ist nicht so toll, aber ich fand es sogar richtig schön. Außerdem kann man in Berlin gut shoppen gehen. Ich empfehle den Laden Weekday, dort gibt es Marken wie Cheap Monday, ziemlich billig.
Warst du schonmal in Berlin? Wie fandest du es dort? Was fandest du am besten?

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Nach Berlin wollte ich auch schon immer mal :) Vor allem an dieses Wände-Etwas da :D Was ist das eigentlich? :D

    Liebe Grüüüße ♥
    NEVERMIND

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schätze mal mit Wändeetwas meinst du das 3te Bild von oben die rechte Seite oder? Das ist das Holocaust Denkmal, es besteht aus lauter größer werdenden grauen Blöcken^^

      Löschen
  2. Die Fotos sind echt schön (:
    Ich wollte auch schon immer mal nach Berlin :/

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    die Bilder sind wunderschön geworden. Ich bin ganz vernarrt in dein Mauszeiger ;)
    Liebe Grüße und noch ein schönes WE
    Cassy K.

    AntwortenLöschen
  4. die bilder sind wundervoll ♥ genau wie die stadt (:
    ich muss unbedingt mal wieder nach berlin (;
    liebste grüüüße :D
    sophie

    AntwortenLöschen
  5. So eine tolle Stadt :) Ich will unbedingt auch mal wieder hin!
    Das Café ist super! Wirklich schöne Bilder.
    X Maike

    http://passion-pictures-and-philosophy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder :) ! Und ein frohes neues ;)!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Berlin so sehr!
    Schöne Bilder.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Bilder. Vieles erkenne ich wieder. Mann, ich will wieder nach Berlin! :/ War schon zu lange nicht mehr da...

    AntwortenLöschen
  9. Hey, ein Freitagsfüller ist eine lustige Aktion. Jeden Freitag gibts auf diesem Blog: http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/freitags-f%C3%BCller/
    immer die Vorgaben und man muss dann den Rest des Satzes beenden, ist eigentlich ganz lustig :D


    Die Fotos find ich richtig cool, ich liebe Berlin ;)
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Bilder! Bin in 9 Tagen auch wieder da :)

    AntwortenLöschen
  11. Superschön :D
    Freue mich auch schon irgendwann mal wieder nach Berlin zu reisen^^
    Liebste Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen
  12. Superschöne Berlin-Fotos, aber ich finde es immer sehr befremdlich, wenn das Holocaustdenkmal für irgendwie girly Fotos genutzt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Berlinbesucher wissen gar nicht was diese Steine bedeuten und rennen da durch die Gänge oder benutzen es als Spielplatz.
      Es sieht eben nicht wie ein Denkmal für die ermordeten Juden aus.


      Viele Grüße aus Berlin

      Achim

      Löschen
    2. Naja ich weiß, dass das Holocaustdenktmal ein Denkmal ist und an die deutsche Vergangenheit erinnern soll. Es ist aber dennoch nicht verboten dort ein Foto zu machen... Und ich finde es nicht respektlos oder so, solange man weiß, was es ausdrückt und auch daran denkt.

      Löschen
    3. Ein Denkmal soll gesehen werden!
      Ich finde es weder falsch noch befremdlich, auf einem solchen Foto zu lächeln!
      Wir alle erinnern uns daran was falsch gemacht wurde zu dieser Zeit und haben damit abgeschlossen. Wir gedenken den Toten und ehren sie in dem wir ihnen einem Platz geben... eben ein Denkmal...
      respektlos läacheln geht meiner Meinung nach auch gar nicht ^^
      Hätte sie den Stinkefinger gezeigt, hätte ich die Einwände verstanden, doch so sag ich nur :
      Schönes Mädchen und tolle Fotos!

      Löschen
  13. Tolle Fotos, schöne Beine hast du...was will man mehr.

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee vom Foto beim Denkmal finde ich wirklich toll. Sehr cool umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo (:
    Berlin ist schon eine richtig tolle tolle Stadt und auch die Fotos gefallen mir (:
    Allerdings hab ich jetzt durch die Überschrift einen Ohrwurm von dem Lied aus der Werbung :D
    Schau doch auch mal hier vorbei:
    http://musthavecities.blogspot.de
    http://picturesmad.blogspot.de

    AntwortenLöschen