Now you are in New York

Ich sitze im Flughafenshuttle auf direktem Weg vom JFK Airport zum Hilton Hotel New York City. Noch sind keine Hochhäuser in Sicht, noch ist die Landschaft grün und wie zu hause. Dann fahren wir über eine Brücke, direkt nach Manhattan. Ich kann es kaum glauben, wirklich hier zu sein. Ich sehe all die Hochhäuser vor mir, als wäre ich in einem Film. In meinem Kopf schwirrt die ganze Zeit die Zeile: "Now you are in New York.", aus dem Lied Empire State of Mind von Alicia Keys herum. Es ist ziemlich viel Verkehr, ständig hält das Shuttle. Ich kann es kaum erwarten auszusteigen. Außerdem kann ich es kaum glauben wirklich hier zu sein, alles sieht aus wie in zahlreichen Filmen und Serien. Ich warte die ganze Zeit darauf, dass mich jemand kneift und ich aufwache und daheim in meinem Bett liege.
Dann hält das Shuttle. Wir sind da, vor mir ist das Hilton Hotel. Wir steigen aus, holen unsre Koffer aus dem Kofferraum. Dann betreten wir die Eingangshalle des Hotels. Zahlreiche Leute in Anzügen und Abendkleidern stehen vor mir, ich fühle mich total underdressed. Mein Vater checkt ein. Ich bin totmüde, wir entscheiden uns aber nicht zu schlafen. In Deutschland wäre es jetzt mitten in der Nacht, hier ist es noch Mittag. Ich ziehe mir schnell frische Kleider an, dann geht es los. Wir haben uns entschieden zum Rockefeller Center zu gehen, dort gibt es oben auf dem Dach eine Besucherplattform von der man über ganz New York schauen kann.
Wir fahren mit dem Lift nach oben. Ich steige aus und kann meinen Augen kaum glauben, als ich über ganz Manhattan schauen kann. Alles sieht aus wie auf Fotos. Ich fühle mich immer noch, als würde ich träumen. Ich schieße tausende Fotos.
Nachdem wir wieder unten sind, schlendern wir noch ein bisschen durch die Stadt. Dann fallen wir tot müde ins Bett.
Die nächsten Tage sind genauso atemberaubend, wir besichtigen das Moma (Museum of Mordern Arts), die Brooklyn Bridge, China Town (ein halbes Jahr später schalte ich den Fernseher ein und sehe wie Mario Bart in dem Restaurant isst, in dem ich in China Town gegessen habe), den Times Square und noch vieles mehr. Am besten gefällt mir der Central Park, er ist riesig und wunderschön. Man steht in mitten von Gras und Bänken und Brunnen und wenn man durch die Kronen der Bäume hindurchschaut, sieht man die Hochhäuser.
Die ganze Woche über, habe ich das Gefühl, in einem Traum zu sein, die ganze Woche über, glaube ich, ich würde irgendwann aufwachen. Aber ich wache nicht auf, stattdessen fliege ich nach der Woche zurück und trauere der wunderschönen Stadt ewig nach.



































Hallo ihr Lieben,
Ich dachte mir, ich gestalte diesen Post mal ein bisschen anders, mit viel Text und vielen Bildern. Ich war vor 2 Jahren in New York, die Bilder sind dem entsprechend alt. Ich hoffe sie gefallen euch trotzdem :)
Warst du schonmal in New York? Wie hast du dich gefühlt?

Eva Katharina

Ich bin Eva, 20 Jahre alt und seit 2012 auf diesem Blog aktiv. Aktuell studiere ich in Hamburg, komme aber ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Heidelberg. Ich interessiere mich für alles rund um die Fotografie, bin seit einem Jahr aktive Umweltschützerin und Reise liebend gern.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Bei dir ist New York doch praktisch um die Ecke! :D

      Löschen
  2. Tolle Bilder!!!
    Ich liebe NYC und jetzt habe ich richtig Sehnsucht <3
    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten, Vic

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. einfahc toal atemberaubende Bilder! Ich liebe NY ich war auch schon dort. Bestimmt hattest du spaß in Big Apple ;)
    Liebe Grüße
    gracia
    http://gracias-photodiary.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe NYC - die Atmosphäre ist einfach einzigartig!
    Danke übrigens für Deinen lieben Kommentar. Auch Dir wünsche ich ein wundervolles 2013!

    AntwortenLöschen
  5. NYC da will ich auch unbedingt mal hin, am liebsten mal an Weihnachten *__*

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Bilder :)
    Ich will auch unbedingt mal nach NYC!

    AntwortenLöschen
  7. Amerika ist leider echt nichts für mich =/

    AntwortenLöschen
  8. New York ist eine so wunderbare Stadt. Ich träume schon lange davon endlich mal dorthin zu reisen.
    Die Bilder sind sehr schön.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es ist Dir klasse gelungen diesen "Flair" von New York einzufangen. Deine Bilder wirken und hinterlassen einen Eindruck. Wirklich gut gemacht.

    Markus

    AntwortenLöschen
  10. OMG!! ich will auch nach NY!!! du hasts sooooooo gut du warst schonmal dort!!
    die bilder sind toll! <3

    AntwortenLöschen
  11. Wow nicht schlecht. Die USA reizt mich zwar eigentlich nicht so, aber New York würde mich schon mal interessieren :-) Die Fotos sind super und ich bin SEHR neidisch :D LG Tine

    AntwortenLöschen
  12. Wir waren heute im Kino und haben "Pets" geschaut! Die Story spielt auch in New York und während der Film lief dachte ich auch immerzu, da muss ich auch mal hin! :) Deine Fotos wirken dem nicht entgegen! New York steht definitiv auf meiner Wunsch-Reiseliste!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen